Studientyp: Gesetzestext/Richtlinie/Empfehlung

Industrielle, wissenschaftliche und medizinische Geräte - Funkstörung - Grenzwerte und Messverfahren (IEC/CISPR 11:2009, modifiziert + A1:2010); Deutsche Fassung EN 55011:2009 + A1:2010; DIN EN 55011 (VDE 0875-11):2011-04. Richtlinie

[Industrial, scientific and medical equipment - Radio-frequency disturbance characteristics - Limits and methods of measurement (IEC/CISPR 11:2009, modified + A1:2010); German version EN 55011:2009 + A1:2010; DIN EN 55011 (VDE 0875-11):2011-04].

Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE (DKE)
2011

Zusammenfassung

Diese Norm gilt für industrielle, wissenschaftliche und medizinische elektrische (ISM-) Geräte, die im Frequenzbereich 0 Hz bis 400 GHz betrieben werden, sowie für Haushalts- und ähnliche Geräte, die Energie im Funkfrequenzbereich lokal erzeugen und/oder nutzen. Sie enthält Anforderungen an hochfrequente (HF-)Störaussendungen im Frequenzbereich von 9 kHz bis 400 GHz.

Allgemeine Informationen

Exposition

Originaltexte