Enhanced sympathetic arousal in response to FMRI scanning correlates with task induced activations and deactivations. med./bio.

[Verbesserte sympathische Erregung als Reaktion auf ein FMRT-Scanning korreliert mit Aufgaben-induzierten Aktivierungen und Deaktivierungen].

Veröffentlicht in: PLoS One 2013; 8 (8): e72576-1-e72576-11

Exposition

Themenverwandte Artikel