Anodal Transcranial Direct Current Stimulation Can Improve Spatial Learning and Memory and Attenuate Aβ42 Burden at the Early Stage of Alzheimer's Disease in APP/PS1 Transgenic Mice. med. Anw.

[Anodale transkranielle Gleichstromstimulation kann das räumliche Lernen und das Gedächtnis verbessern und die Aβ42-Belastung im Frühstadium der Alzheimer-Krankheit bei transgenen APP/PS1-Mäusen vermindern].

Veröffentlicht in: Front Aging Neurosci 2020; 12: 134

Exposition