Vagally Mediated Heart Rate Variability Is Associated With Executive Function Changes in Patients With Treatment-Resistant Depression Following Magnetic Seizure Therapy. med. Anw.

[Die vagal vermittelte Herzfrequenzvariabilität ist mit Veränderungen der exekutiven Funktion bei Patienten mit behandlungsresistenter Depression nach Magnetkrampftherapie assoziiert].

Veröffentlicht in: Neuromodulation 2020 [im Druck]

Exposition