The Heart-Brain Connection in Depression: Can it inform a personalised approach for repetitive transcranial magnetic stimulation (rTMS) treatment? temp.

[Die Herz-Gehirn-Verbindung bei Depressionen: Kann sie einen personalisierten Ansatz für die Behandlung mit repetitiver transkranieller Magnetstimulation (rTMS) aufzeigen?]

Veröffentlicht in: Neurosci Biobehav Rev 2021: S0149-7634(21)00169-X [im Druck]

Exposition