Studientyp: Medizinische/biologische Studie (experimentelle Studie)

Zellproliferation, Schwesterchromatidaustausche, Chromosomenaberrationen, Mikrokerne und Mutationsrate des HGPRT-Locus. med./bio.

[Cell proliferation, sister chromatid exchanges, chromosome aberrations, micronuclei, and mutation rate of HGPRT-locus].

Veröffentlicht in: Edition Wissenschaft 1996; 4: 2-15
Journal nicht peer-reviewed

Ziel der Studie (lt. Autor)

Es sollte bestimmt werden, ob hochfrequente elektromagnetische Felder, wie sie während des Gebrauchs von Handys entstehen, einen karzinogenen Effekt haben. Es wurde untersucht, ob Mutationen in Genen und Chromosomen auftreten und ob es irgendwelche Änderungen des Zellwachstums gibt.

Endpunkt

Exposition/Befeldung (teilweise nur auf Englisch)

Exposition Parameter
Exposition 1: 440 MHz
Expositionsdauer: kontinuierlich für 70, 50 oder 39 h
Exposition 2: 440 MHz
Expositionsdauer: kontinuierlich für 30 h mit HF gefolgt von 40 oder 20 h mit 50 Hz
Exposition 3: 440 MHz
Expositionsdauer: kontinuierlich für 30 h mit 50 Hz gefolgt von 40 h mit HF
Exposition 4: 900 MHz
Modulationsart: gepulst
Expositionsdauer: kontinuierlich für 70 oder 50 h
Exposition 5: 900 MHz
Modulationsart: gepulst
Expositionsdauer: täglich wiederholte Exposition, 8 h mit HF gefolgt von 16 h mit 50 Hz, für insgesamt 70 oder 50 h
Exposition 6: 1,8 GHz
Modulationsart: gepulst
Expositionsdauer: kontinuierlich für 70 oder 50 h

Exposition 1

Hauptcharakteristika
Frequenz 440 MHz
Typ
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer kontinuierlich für 70, 50 oder 39 h
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Aufbau Up to nine test tubes could be placed in a sample holder made of Plexiglas and placed below or above the septum. The tubes were circulated by white oil maintained at 37 ± 0.1 °C.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 2 W - - - -
elektrische Feldstärke 20 V/m - - - -
magnetische Flussdichte 67 nT - - - in der leeren Zelle

Exposition 2

Hauptcharakteristika
Frequenz 440 MHz
Typ
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer kontinuierlich für 30 h mit HF gefolgt von 40 oder 20 h mit 50 Hz
Zusatzinfo 50 Hz MF was also used.
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 2 W - - - -
elektrische Feldstärke 20 V/m - - - -
magnetische Flussdichte 1 µT - - - 50 Hz

Exposition 3

Hauptcharakteristika
Frequenz 440 MHz
Typ
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer kontinuierlich für 30 h mit 50 Hz gefolgt von 40 h mit HF
Zusatzinfo 50 Hz MF was also used.
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 2 W - - - -
elektrische Feldstärke 20 V/m - - - -
magnetische Flussdichte 1 µT - - - 50 Hz

Exposition 4

Hauptcharakteristika
Frequenz 900 MHz
Typ
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer kontinuierlich für 70 oder 50 h
Modulation
Modulationsart gepulst
Pulsbreite 0,577 ms
Folgefrequenz 217 Hz
Zusatzinfo

pulse period of 4.615 ms

Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Aufbau Up to six test tubes could be exposed in the GTEM cell.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 5 W - - - -
elektrische Feldstärke 66 V/m - - - -

Exposition 5

Hauptcharakteristika
Frequenz 900 MHz
Typ
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer täglich wiederholte Exposition, 8 h mit HF gefolgt von 16 h mit 50 Hz, für insgesamt 70 oder 50 h
Zusatzinfo 50 Hz MF was also used.
Modulation
Modulationsart gepulst
Pulsbreite 0,577 ms
Folgefrequenz 217 Hz
Zusatzinfo

pulse period of 4.615 ms

Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 5 W - - - -
elektrische Feldstärke 66 V/m - - - -
magnetische Flussdichte 1 µT - - - 50 Hz

Exposition 6

Hauptcharakteristika
Frequenz 1,8 GHz
Typ
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer kontinuierlich für 70 oder 50 h
Modulation
Modulationsart gepulst
Pulsbreite 0,577 ms
Folgefrequenz 217 Hz
Zusatzinfo

pulse period of 4.615 ms

Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 5 W - - - -
elektrische Feldstärke 66 V/m - - - -

Exponiertes System:

Methoden Endpunkt/Messparameter/Methodik

Untersuchtes System:
Untersuchungszeitpunkt:
  • nach der Befeldung

Hauptergebnis der Studie (lt. Autor)

Die vorliegenden Ergebnisse lieferten keinen Hinweis darauf, dass die untersuchten Parameter durch die hochfrequenten elektromagnetischen Felder beeinflusst werden.

Studienmerkmale:

Studie gefördert durch

Themenverwandte Artikel