Studienübersichten

Experimentelle Studien zu Mobilfunk

1311 Studien insgesamt
  1. 525 Studien
  2. 404 Studien
  3. 403 Studien
  4. 173 Studien
  5. 149 Studien
  6. 84 Studien

Gesundheit

525 Studien insgesamt
  1. 111 Studien
  2. 54 Studien
  3. 46 Studien
  4. 45 Studien
  5. 44 Studien
  6. 42 Studien
  7. 42 Studien
  8. 42 Studien
  9. 40 Studien
  10. 39 Studien
  11. 24 Studien
  12. 19 Studien
  13. 18 Studien
  14. 18 Studien
  15. 11 Studien
  16. 6 Studien
  17. 4 Studien

Herzfrequenz/Blutdruck 42 Studien insgesamt

Autoren Jahr Exponiertes System Endpunkte Frequenzbereich SAR Expositionsdauer Parameter
Meral I et al. 2014 - - 890–915 MHz - - Mobiltelefon, GSM, Mobilfunk
Burgess AP et al. 2016 - - - - - TETRA/TETRAPOL, Mobilfunk
Andrianome S et al. 2017 - - 900 MHz–2,45 GHz - - Mobilfunk, GSM, W-LAN/WiFi, DECT, hochfrequentes Feld, 2,45 GHz
Misek J et al. 2017 - - 1.788,5 MHz - - Mobilfunk, hochfrequentes Feld, PW (gepulste Welle)
Misek J et al. 2018 - - 1.788 MHz - - Mobilfunk, PW (gepulste Welle)
Béres S et al. 2018 - - 1.800 MHz - - Mobilfunk, GSM
Parkar MA et al. 2010 Mensch Herzfrequenz, Blutdruck, Sauerstoff-Sättigung, verschiedene hämatologische Parameter und Lipid-Profil 900 MHz - 150 Anrufe/Monat (Gesamtdauer: 500 Min./Monat) für mehr als 4 Jahre Mobiltelefon, GSM, Mobilfunk
Mortazavi SM et al. 2011 Mensch - - - kontinuierlich für 10 min digitales Mobiltelefon, GSM, Mobilfunk, Mikrowellen
Augner C et al. 2012 Mensch physiologische Messgrößen (Herzfrequenz, Herzfrequenzvariabilität, Blutdruck), subjektive Symptome (Kopfschmerzen, Nausea, Fatigue, Schwindel, Haut-Irritation) 835–1.800 MHz - 5-180 Min. Mobiltelefon, GSM, NMT, Mobilfunk
Choi SB et al. 2014 Mensch - 1.950 MHz 1,57 W/kg - Mobiltelefon, W-CDMA, Mobilfunk, persönliches Umfeld