Studienübersichten

Epidemiologische Studien zu Netzfrequenzfeldern (50/60 Hz)

511 Studien insgesamt
  1. 98 Studien
  2. 82 Studien
  3. 79 Studien
  4. 78 Studien
  5. 64 Studien
  6. 61 Studien
  7. 60 Studien
  8. 60 Studien
  9. 59 Studien
  10. 30 Studien
Autoren Jahr Studientyp Studiengruppe Beobachtungszeitraum Studienort Endpunkte Parameter
McMahan S et al. 1995 Umfrage Frauen, 20–80 Jahre 1992 USA Kopfschmerzen, Migräne, geringer Appetit, Konzentrations-Schwierigkeit, Antriebslosigkeit, Schlafstörung, Befürchtungen wegen Hochspannungsfreileitungen magnetisches Feld, 50/60 Hz, Hochspannungsfreileitung, häusliche Exposition
Poole C et al. 1993 Umfrage Männer, Frauen, 20–69 Jahre November1987 USA depressive Symptome und Kopfschmerzen magnetisches Feld, 50/60 Hz, Hochspannungsfreileitung, häusliche Exposition
Prasad SK et al. 2001 Umfrage Männer, 25–45 Jahre nicht angegeben Indien Fertilität, Augen-Reizung, allgemeiner Gesundheits-Zustand magnetisches Feld, 50/60 Hz, Hochspannungs-/Starkstrom-Gerät, Schweißgerät, berufliche Exposition
Carlsson F et al. 2005 Umfrage Männer, Frauen November 1999- April 2000 Schweden Beschwerden im Zusammenhang mit elektrischen Geräten, Chemikalien und Gerüchen magnetisches Feld, 50/60 Hz, PC-/TV-Bildschirm, berufliche Exposition, persönliches Umfeld, auch andere Expositionen ohne EMF