Studienübersichten

Epidemiologische Studien zu Netzfrequenzfeldern (50/60 Hz)

509 Studien insgesamt
  1. 97 Studien
  2. 82 Studien
  3. 79 Studien
  4. 78 Studien
  5. 64 Studien
  6. 60 Studien
  7. 60 Studien
  8. 59 Studien
  9. 59 Studien
  10. 30 Studien
Autoren Jahr Studientyp Studiengruppe Beobachtungszeitraum Studienort Endpunkte Parameter
Monazzam MR et al. 2014 - Männer nicht angegeben Iran Schlaf-Qualität, Gesundheits-Zustand magnetisches Feld, Umspannwerk, 50/60 Hz, berufliche Exposition
Johansson A et al. 2010 Querschnittsstudie Männer, Frauen Dezember 2005 - April 2006 Schweden Schlafstörung, Schwindel, Konzentration, Gedächtnisverlust, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Wärme hinter dem Ohr, Wärme am Ohr, brennendes Gefühl auf der Haut, Kribbeln/Spannungsgefühl, Tinnitus, Taubheitsgefühl, Angst, Depression, Somatisierung, Erschöpfung und Stress Mobiltelefon, Mobilfunk, magnetisches Feld, 50/60 Hz, PC-/TV-Bildschirm, Haushaltsgerät, persönliches Umfeld
Wang Z et al. 2016 Querschnittsstudie Männer, Frauen, 22–60 Jahre August - September 2011 China Serum-Lipide (Gesamt-Cholesterin, LDL-Cholesterin, HDL-Cholesterin und Triglyceride) Mobiltelefon, Mobilfunk, hochfrequentes Feld, magnetisches Feld, 50/60 Hz, Hochspannungsfreileitung, Umspannwerk, berufliche Exposition, häusliche Exposition, persönliches Umfeld
Suri S et al. 2020 Querschnittsstudie Männer, 20–50 Jahre nicht angegeben Iran Sexual-Hormone: Testosteron, luteinisierendes Hormon und follikelstimulierendes Hormon magnetisches Feld, 50/60 Hz, Niederfrequenz, berufliche Exposition
Zarei S et al. 2015 Fall-Kontroll-Studie Kinder, Kinder in utero, 3–5 Jahre 2014 Iran Sprach-Probleme Mobiltelefon, Mobilfunk-Basisstation, Mobilfunk, Schnurlostelefon, W-LAN/WiFi, 50/60 Hz, Hochspannungsfreileitung, PC-/TV-Bildschirm, Haushaltsgerät
Hosseinabadi MB et al. 2019 Querschnittsstudie Männer nicht angegeben Iran Stress, Depression und Angst, subjektive Schlaf-Qualität, -Dauer, Dauer bis zum Einschlafen, Schlafeffizienz, Schlafstörungen, Einnahme von Schlafmitteln und Tagesschläfrigkeit magnetisches Feld, Niederfrequenz, 50/60 Hz, berufliche Exposition
Reichmanis M et al. 1979 - Männer, Frauen, ≥ 15 Jahre 1969 - 1976 Großbritannien Suizid elektrisches Feld, magnetisches Feld, 50/60 Hz, Hochspannungsfreileitung, häusliche Exposition
Perry FS et al. 1981 - Männer, Frauen, ≥ 15 Jahre 1969 - 1976 Großbritannien Suizid elektrisches Feld, magnetisches Feld, 50/60 Hz, Hochspannungsfreileitung, häusliche Exposition
Baris D et al. 1996 Kohortenstudie Männer 1970 - 1988 Kanada Suizid elektrisches Feld, magnetisches Feld, 50/60 Hz, Umspannwerk, berufliche Exposition
van Wijngaarden E et al. 2000 Fall-Kontroll-Studie Männer 1950 - 1986 USA Suizid magnetisches Feld, 50/60 Hz, Umspannwerk, berufliche Exposition