Studienübersichten

Experimentelle Studien zu magnetischen Netzfrequenzfeldern (50/60 Hz)

1797 Studien insgesamt
  1. 670 Studien
  2. 538 Studien
  3. 442 Studien
  4. 348 Studien
  5. 299 Studien
  6. 185 Studien

Gesundheit

670 Studien insgesamt
  1. 104 Studien
  2. 88 Studien
  3. 81 Studien
  4. 79 Studien
  5. 76 Studien
  6. 74 Studien
  7. 69 Studien
  8. 59 Studien
  9. 53 Studien
  10. 43 Studien
  11. 29 Studien
  12. 21 Studien
  13. 20 Studien
  14. 19 Studien
  15. 10 Studien
  16. 7 Studien
  17. 5 Studien
  18. 3 Studien
  19. eine Studie

Wirkungen auf Nerven (nicht ZNS) 20 Studien insgesamt

Autoren Jahr Exponiertes System Parameter Magnetische Flussdichte/Feldstärke
Jadidi M et al. 2017 - magnetisches Feld, 50/60 Hz, Ko-Exposition -
Wyszkowska J et al. 2018 - 50/60 Hz, magnetisches Feld -
Azanza MJ et al. 2013 isoliertes Organ (in vitro), Schnecken-Neuronen (<i>Helix aspersa</i>) magnetisches Feld, 50/60 Hz 0,02–15 mT
Rusovan A et al. 1992 Tier, Ratte/Sprague-Dawley, Ganzkörperexposition magnetisches Feld, 50/60 Hz 0,1 mT
Moghadam MK et al. 2011 intakte Zelle/Zellkultur (in vitro), Neuron-Einheiten magnetisches Feld, Niederfrequenz, 50/60 Hz 207,2 µT
Elmas O et al. 2015 isolierte Ischiasnerven, Ratte/Wistar Albino, Tier, Ratte/Wistar Albino, Ganzkörperexposition magnetisches Feld, 50/60 Hz 0,3 mT
Nikolic LM et al. 2010 Wirbellose, Weinbergschnecke (<i>Helix pomatia</i>) magnetisches Feld, 50/60 Hz 0,5 mT
Jankowska M et al. 2015 isolierter Nerv, Amerikanische Großschabe (<i>Periplaneta americana</i>), Tier, Amerikanische Großschabe (<i>Periplaneta americana</i>), Ganzkörperexposition magnetisches Feld, 50/60 Hz, Ko-Exposition 0,7–7 mT
Moghadam MK et al. 2008 intakte Zelle/Zellkultur (in vitro), Schnecken-Neuronen (<i>Helix aspersa</i>) magnetisches Feld, 50/60 Hz 0,8–2 mT
Calvo AC et al. 1999 intakte Zelle/Zellkultur (in vitro), Schnecken-Neuronen (<i>Helix aspersa</i>) magnetisches Feld, 50/60 Hz 1 mT
Wyszkowska J et al. 2016 Wirbellose, Wüstenheuschrecke (<i>Schistocerca gregaria</i>), Ganzkörperexposition magnetisches Feld, 50/60 Hz, Hochspannungsfreileitung 1–7 mT
Ozdemir E et al. 2017 Tier, Ratte/Wistar Albino, Ganzkörperexposition 50/60 Hz, magnetisches Feld 1–10 mT
Calvo AC et al. 1999 intakte Zelle/Zellkultur (in vitro), Schnecken-Neuronen (<i>Helix aspersa</i>) magnetisches Feld, 50/60 Hz 1–15 mT
Azanza MJ et al. 1998 intakte Zelle/Zellkultur (in vitro), Schnecken-Neuronen (<i>Helix aspersa</i>) magnetisches Feld, 50/60 Hz 1–15 mT
Kim YT et al. 2015 Tier, Ratte/Sprague-Dawley, Ganzkörperexposition magnetisches Feld, Signale/Pulse, 50/60 Hz, Ko-Exposition 1,5 mT
Spasic S et al. 2015 Wirbellose, Trauerbock-Käfer (<i>Morimus funereus</i>) magnetisches Feld, statisches Magnetfeld, 50/60 Hz 2 mT
Ilijin L et al. 2011 Wirbellose, Schwammspinner (<i>Lymantria dispar</i>) (Raupen im 4. Larven-Stadium), Ganzkörperexposition magnetisches Feld, statisches Magnetfeld, 50/60 Hz 2–235 mT
Zborowski M et al. 1988 intakte Zelle/Zellkultur (in vitro), isolierte Ischias-Nerven aus Ratten magnetisches Feld, Niederfrequenz, Signale/Pulse, 50/60 Hz 4,4–8,8 mT
Kosar MI et al. 2012 Tier, Ratte/Wistar Albino (gesund und diabetisch), Ganzkörperexposition magnetisches Feld, 50/60 Hz 5 mT
Saito A et al. 2018 intakte Zelle/Zellkultur (in vitro), Neuronen und Astrozyten aus dem Kortex und Hippocampus magnetisches Feld, 50/60 Hz 50–400 mT