Home

Quellen elektromagnetischer Felder

Informieren Sie sich über die wichtigsten Eigenschaften technischer Quellen elektromagnetischer Felder, denen man im Alltag begegnet, und nutzen Sie diese Informationen, um verschiedene Feldquellen zu vergleichen.

Name Frequenzbereiche
PAL
  • 47–68 MHz
  • 174–230 MHz
  • 470–582 MHz
PC
  • 50–60 Hz
PC-Bildschirm
  • 50–60 Hz
  • 50 Hz–15,625 kHz
PC-Monitor
  • 50–60 Hz
  • 50 Hz–15,625 kHz
Pendelschleifmaschine
  • 50–60 Hz
Personal Computer und Laptops
  • 50–60 Hz
Personenkraftwagen (mit Verbrennungsmotor)
  • 50–60 Hz
  • ≤ 20 Hz
Pfeffermühle
  • 50–60 Hz
Photovoltaik-Anlage
  • 0 Hz–100 kHz
PKW (mit Verbrennungsmotor)
  • 50–60 Hz
  • ≤ 20 Hz
Plasmabildschirm
  • 50–60 Hz
  • 50 Hz–15,625 kHz
PLC
  • 1,6–30 MHz
  • 4,49–20,7 MHz
Pneumatischer Bohrhammer
  • 50–60 Hz
Poliergerät
  • 50–60 Hz
Poliermaschine
  • 50–60 Hz
Power Line Communication
  • 1,6–30 MHz
  • 4,49–20,7 MHz
PowerLan
  • 1,6–30 MHz
  • 4,49–20,7 MHz