Home

Bleistiftspitzer

Feldbeschreibung

Gehört zu: Computer und Büro
Synonyme: Anspitzer, Spitzer
Beschreibung: Ein Bleistiftspitzer, oder auch Anspitzer, ist ein mechanisches Gerät mit dem in der Regel Bleistifte oder Buntstifte angespitzt werden können. Für Büros gibt es elektrisch angetriebene Spitzer mit einem Elektromotor. Diese emittieren elektrische und magnetische Felder.
Frequenzbereiche:
  • 50–60 Hz
Feldtyp: elektrisch und magnetisch

Messwerte (lt. Literatur)

magnetische Flussdichte 0,2 µT (Mittelwert, gemessen) - in einem Abstand von 1,22 m [1]
0,5–3 µT (Min-Max-Wert, gemessen) - in einem Abstand von 60,96 cm [1]
0,8–9 µT (Min-Max-Wert, gemessen) - in einem Abstand von 30,48 cm [1]
2–30 µT (Min-Max-Wert, gemessen) - in einem Abstand von 15,24 cm [1]
2 µT (Mittelwert, gemessen) - in einem Abstand von 60,96 cm [1]
3 µT (Maximum, gemessen) - in einem Abstand von 1,22 m [1]
7 µT (Mittelwert, gemessen) - in einem Abstand von 30,48 cm [1]
20 µT (Mittelwert, gemessen) - in einem Abstand von 15,24 cm [1]

Quellen

  1. EPA (1992): EMF in your Environment- Magnetic Field Measurements of Everyday Electrical Devices.