Home

Elektroschlepper

Feldbeschreibung

Gehört zu: Elektrofahrzeuge
Beschreibung: Bei einem Elektroschlepper handelt es sich um eine elektrisch betriebene Zugmaschine zum Transport von Gütern. Elektroschlepper, wie z.B. der PEFRA Elektroschlepper, erreichen ohne Last eine Geschwindigkeit von bis 17 km/h, mit Last eine von 10 km/h. Die maximale Anhängelast kann bis zu 40 t betragen.
Frequenzbereiche:
  • 2 Hz–3 kHz
Feldtyp: magnetisch

Messwerte (lt. Literatur)

PEFRA 780
magnetische Flussdichte 0,62 µT (gemessen) 10 Hz - 100 kHz im Unterleibsbereich des Fahrers bei einer Geschwindigkeit von 15 km/h [1]
0,67 µT (gemessen) 10 Hz - 100 kHz im Unterleibsbereich des Fahrers bei einer Geschwindigkeit von 10 km/h [1]
0,72 µT (gemessen) 10 Hz - 100 kHz im Unterleibsbereich des Fahrers bei einer Geschwindigkeit von 7 km/h [1]

Quellen

  1. Schmid G et al. (2009): Ressortforschungsberichte zur kerntechnischen Sicherheit und zum Strahlenschutz ; 21/09 Bestimmung der Exposition durch Magnetfelder alternativer Antriebskonzepte : Abschlussbericht zum Forschungsvorhaben ; Vorhaben 3608S04574 ; SL-LE-0004/09