Leider müssen wir die Neuaufnahme von Artikeln aus dem Hochfrequenzbereich inkl. von Artikeln, die sich mit Mobilfunk beschäftigen, aufgrund mangelnder finanzieller Ressourcen ab sofort (27. November 2017) einstellen. Wir bedauern dies und hoffen, in Zukunft eine Lösung zu finden.
Home

Hirntumor

Synonyme:
  • Gehirntumor
Onkologie. Hirntumoren sind Geschwülste, die durch überschießendes Wachstum einer Zellart innerhalb des Gehirnes entstehen. Man kann sie in primäre Hirntumoren (aus Hirngewebe stammend) und sekundäre Hirntumoren (auch Metastasen genannt) einteilen. Primäre Hirntumoren sind meist gutartig (benigne). Sie werden nach dem histologischen Zelltyp eingeteilt, z.B. Astrozytom, Akustikusneurinom, Meningeom und Medulloblastom.
Gehört zu: