Studientyp: Gesetzestext/Richtlinie/Empfehlung

Vergleichende Bewertung der Evidenz von Krebsrisiken durch elektromagnetische Felder und Strahlungen. Stellungnahme der Strahlenschutzkommission mit wissenschaftlicher Begründung. Richtlinie

[Comparative Assessment of the Evidence of Cancer Risks from Electromagnetic Fields and Radiation. Statement by the German Commission on Radiological Protection with Scientific Reasoning].

Strahlenschutzkommission (SSK)
2011: 1-81

Zusammenfassung

Die Stellungnahme enthält die vergleichende Bewertung der Evidenz von Krebs-Risiken durch elektromagnetische Felder, Infrarot-Strahlung, sichtbares Licht, UV-Strahlung und ionisierende Strahlung.

Allgemeine Informationen

Exposition

Originaltexte