Repeated exposure of the developing rat brain to magnetic resonance imaging did not affect neurogenesis, cell death or memory function. med./bio.

[Wiederholte Exposition des sich entwickelnden Ratten-Hirns bei Magnetresonanztomographie beeinflusste nicht die Neurogenese, den Zelltod oder die Gedächtnis-Funktion].

Veröffentlicht in: Biochem Biophys Res Commun 2011; 404 (1): 291-296

Exposition