Peripheral pulsed electromagnetic fields may reduce the placebo effect in migraine patients that do not respond to the sham intervention in a randomized, placebo-controlled, double-blind, cross-over clinical trial. med. Anw.

[Periphere gepulste elektromagnetische Felder vermindern möglicherweise den Plazebo-Effekt bei Migräne-Patienten, die nicht auf die Schein-Intervention in einer randomisierten, Plazebo-kontrollierten, doppelblinden klinischen Crossover-Studie reagieren].

Veröffentlicht in: Complement Ther Med 2012; 20 (1-2): 31-37

Exposition