Studientyp: Studie zu Implantaten/Medizingeräten

Electromagnetic interference from welding and motors on implantable cardioverter-defibrillators as tested in the electrically hostile work site. Gerät/Impl.

[Durch Schweißen und Motoren verursachte elektromagnetische Störungen bei implantierbaren Kardioverter-Defibrillatoren, vor Ort getestet in einer "elektrisch feindlichen" Arbeitsumgebung].

Veröffentlicht in: J Am Coll Cardiol 1996; 28 (2): 423-427

Exposition