Transcutaneous Spinal Cord Stimulation Induces Temporary Attenuation of Spasticity in Individuals with Spinal Cord Injury. med. Anw.

[Die transkutane Rückenmark-Stimulation bewirkt bei Personen mit Rückenmarksverletzungen eine vorübergehende Abschwächung der Spastik].

Veröffentlicht in: J Neurotrauma 2020; 37 (3): 481-493

Exposition