Studientyp: Medizinische/biologische Studie (experimentelle Studie)

Abnormal cardiovascular responses induced by localized high power microwave exposure. med./bio.

[Abnormale kardiovaskuläre Reaktionen, induziert durch örtliche Hochleistungs-Mikrowellen-Exposition].

Veröffentlicht in: IEEE Trans Biomed Eng 1992; 39 (5): 484-492

Ziel der Studie (lt. Autor)

In dieser Studie wurden Herzfrequenz, mittlerer arterieller Blutdruck, Pulsdruck und Atemfrequenz von 36 männlichen Ratten (Sprague-Dawley; 10-12 Wochen alt) untersucht, die einer Befeldung mit Mikrowellen unterschiedlicher Intensität ausgesetzt waren.

Endpunkt

Exposition/Befeldung (teilweise nur auf Englisch)

Exposition Parameter
Exposition 1: 1,25 GHz
Modulationsart: CW
Expositionsdauer: kontinuierlich für 5 min
Exposition 2: 1,25 GHz
Modulationsart: gepulst
Expositionsdauer: kontinuierlich für 5 min
Exposition 3: 1,25 GHz
Modulationsart: gepulst
Expositionsdauer: kontinuierlich für 5 min

Exposition 1

Hauptcharakteristika
Frequenz 1,25 GHz
Typ
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer kontinuierlich für 5 min
Modulation
Modulationsart CW
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Aufbau Ventral head-neck exposures were performed in an L-band (WR650) waveguide exposure system by inserting the head of the anaesthetised rat through the metal tube in the broadwall of the waveguide with the major axis of the rat parallel to E-polarisation in TE10 mode.
Schein-Exposition Eine Schein-Exposition wurde durchgeführt.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 2 W Mittelwert gemessen - -
Leistung 6,4 W Mittelwert gemessen - -

Exposition 2

Hauptcharakteristika
Frequenz 1,25 GHz
Typ
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer kontinuierlich für 5 min
Modulation
Modulationsart gepulst
Pulsbreite 10 µs
Folgefrequenz 0,5 Hz
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 400 kW Spitzenwert gemessen - -
Leistung 2 W Mittelwert gemessen - -

Exposition 3

Hauptcharakteristika
Frequenz 1,25 GHz
Typ
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer kontinuierlich für 5 min
Modulation
Modulationsart gepulst
Pulsbreite 1 µs
Folgefrequenz 16 Hz
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 400 kW Spitzenwert gemessen - -
Leistung 6,4 W Mittelwert gemessen - -

Exponiertes System:

Methoden Endpunkt/Messparameter/Methodik

Untersuchtes System:
Untersuchtes Organsystem:
Untersuchungszeitpunkt:
  • während der Befeldung

Hauptergebnis der Studie (lt. Autor)

Atmungsfrequenz und mittlerer arterieller Blutdruck wurden nicht beeinflusst. Änderungen der Herzfrequenz und des Pulsdrucks wurden in Ratten beobachtet, die einer höheren Leistung ausgesetzt waren, jedoch nicht bei Ratten die einer geringeren durchschnittlichen Mikrowellen-Befeldung ausgesetzt waren.

Studienmerkmale:

Studie gefördert durch