Studienübersichten

Mobilfunk-relevante Arbeiten sind solche mit Mobilfunk-Exposition, d.h.

Epidemiologische Studien zu Mobilfunk

321 Studien insgesamt
  1. 118 Studien
  2. 98 Studien
  3. 87 Studien
  4. 46 Studien
  5. 17 Studien

Elektrosensibilität/Wohlbefinden/subjektive Beschwerden 87 Studien insgesamt

Autoren Jahr Studientyp Studiengruppe Beobachtungszeitraum Studienort Endpunkte Parameter
Huang PC et al. 2018 - - - - - Mobilfunk, Mobiltelefon, Mobilfunk-Basisstation, magnetisches Feld, 50/60 Hz, Hochspannungsfreileitung, EMF allgemein
Sagiv D et al. 2018 - - - - - Mobilfunk, Mobiltelefon
Durusoy R et al. 2017 Querschnittsstudie Männer, Frauen, 14–16 Jahre 2009 - 2010 Türkei gesundheitliche Symptome: Müdigkeit, Kopfschmerz, Nervosität/Reizbarkeit, Konzentrations-Probleme, Vergesslichkeit, depressive Symptome, Schwindel, Tremor, Übelkeit, Sehstörungen, trockener Hals, Herzrhythmusstörung, Appetitlosigkeit, Geräuschempfindlichkeit, Hörprobleme, Allergie, Erwärmung des Ohrs, Unwohlsein beim Telefonieren, Taubheit im Kopf oder Gesicht, Kribbeln im Ohr, Erröten, Schlafstörung Mobilfunk, Mobiltelefon, Mobilfunk-Basisstation, GSM, UMTS, DECT, hochfrequentes Feld
Martens AL et al. 2017 Kohortenstudie Männer, Frauen, 31–65 Jahre 2011 - 2012, Follow-Up 2013 - 2014 Niederlande unspezifische Symptome (z.B. Kopfschmerzen, Schwindel, Muskel-, Nacken- und Rücken-Schmerzen, übermäßiges Schwitzen, Herzklopfen, aufgeblähter Bauch, verschwommenes Sehen, Kurzatmigkeit, Übelkeit, Schmerzen im Bauchraum, Kribbeln in den Fingern, Druck auf der Brust, Schmerzen in der Brust), Schlafstörung Mobilfunk, Mobilfunk-Basisstation, GSM, UMTS, Radio-/Fernsehsender, häusliche Exposition
Cho YM et al. 2017 Kohortenstudie Männer, Frauen 2012 - 2013, Follow-up 2014 - 2015 Korea Kopfschmerzen, psychosoziales Wohlbefinden, Depression, Vergesslichkeit (tägliche Aktivitäten), Stress, körperliche und seelische Gesundheit, Schlaf-Qualität Mobiltelefon, Mobilfunk, persönliches Umfeld
Schoeni A et al. 2017 Kohortenstudie Männer, Frauen, Kinder, 12–17 Jahre 2012 - 2013, Follow-up 2013 - 2014 Schweiz Kopfschmerzen, Müdigkeit, Konzentrationsmangel, Erschöpfbarkeit, Antriebslosigkeit und körperliches Unwohlsein Mobiltelefon, UMTS, GSM, Mobilfunk-Basisstation, Mobilfunk, Schnurlostelefon, Radio-/Fernsehsender, W-LAN/WiFi, persönliches Umfeld, häusliche Exposition
Nagarjunakonda S et al. 2017 Querschnittsstudie Männer, Frauen, 16–65 Jahre 2014 - 2015 Indien Epilepsie Mobiltelefon, Mobilfunk, auch andere Expositionen ohne EMF
Cho YM et al. 2016 Querschnittsstudie Männer, Frauen 2012 - 2013 Korea Schlaf-Qualität, Kopfschmerzen, psychosoziales Wohlbefinden, Depression, kognitive Funktion, Stress, körperliche und seelische Gesundheit Mobiltelefon, Mobilfunk
Roser K et al. 2016 Kohortenstudie Männer, Frauen, Kinder, 12–17 Jahre 2012 - 2013, Follow-up 2014 Schweiz Verhaltens-Probleme (emotionale Probleme, Verhaltens-Auffälligkeiten, Hyperaktivität/Aufmerksamkeitsprobleme, Verhaltens-Probleme mit Gleichaltrigen und prosoziales Verhalten) und Konzentrationsvermögen (Homogenität, Leistung und Genauigkeit) Mobiltelefon, Mobilfunk-Basisstation, GSM, UMTS, Mobilfunk, Schnurlostelefon, W-LAN/WiFi, Radio-/Fernsehsender, häusliche Exposition, persönliches Umfeld
Schoeni A et al. 2016 Kohortenstudie Männer, Frauen, Kinder, 12–17 Jahre 2012 - 2013, Follow-up 1 Jahr später Schweiz Kopfschmerzen, Müdigkeit, Konzentrationsmangel, Erschöpfbarkeit, Antriebslosigkeit und körperliches Unwohlsein Mobilfunk-Basisstation, Mobilfunk, Radio-/Fernsehsender, häusliche Exposition