Studienübersichten

Mobilfunk-relevante Arbeiten sind solche mit Mobilfunk-Exposition, d.h.

Experimentelle Studien zu Mobilfunk

1330 Studien insgesamt
  1. 533 Studien
  2. 414 Studien
  3. 408 Studien
  4. 176 Studien
  5. 153 Studien
  6. 85 Studien

Gehirn

408 Studien insgesamt
  1. 120 Studien
  2. 118 Studien
  3. 103 Studien
  4. 59 Studien
  5. 34 Studien
  6. 33 Studien
  7. 17 Studien
Autoren Jahr Exponiertes System Endpunkte Frequenzbereich SAR Expositionsdauer Parameter
Yang L et al. 2017 Mensch, Teilkörperexposition: rechtes Ohr Ruhe-EEG 2,61 GHz 1,34–1,96 W/kg kontinuierlich für 30 Minuten Mobiltelefon, LTE, Mobilfunk
Kouchaki E et al. 2016 Tier, Maus/BALB/c, Ganzkörperexposition Risiko für einen epileptischen Anfall 900–950 MHz - kontinuierlich für 30 Minuten Mobiltelefon, GSM, Mobilfunk, Ko-Exposition
Marino AA et al. 2016 - - 1 GHz - - Mobiltelefon, Mobilfunk, CW (kontinuierliche Welle)
Burgess AP et al. 2016 - - - - - TETRA/TETRAPOL, Mobilfunk
Mohan M et al. 2016 Mensch akustisch evozierte Potenziale - - Handy-Nutzung für < 5 Jahre Mobiltelefon, Mobilfunk
Hidisoglu E et al. 2016 Tier, Ratte/Wistar Albino, Teilkörperexposition: Kopf visuell evozierte Potenziale und oxidativer Stress im Gehirn 2.100 MHz 0,57–0,95 W/kg 2 Stunden/Tag für 7 Tage GSM, Mobilfunk, hochfrequentes Feld
Razavinasab M et al. 2016 Tier, Ratte/Wistar, Ganzkörperexposition elektrophysiologische Veränderungen der Pyramidenzellen, Lernen und Gedächtnis 900 MHz 0,3–0,9 W/kg 6 h/Tag während der Gestation Mobiltelefon, Mobilfunk
Singh K 2015 - - - - - Mobilfunk, Mobiltelefon, GSM
Lv B et al. 2015 - - 2,573 GHz - - LTE, Mobilfunk
Eggert T et al. 2015 Mensch, Teilkörperexposition: Kopf Wirkungen auf langsame Wellen des EEG 385 MHz 1,5–6 W/kg kontinuierlich für 2,5 Stunden TETRA/TETRAPOL, Mobilfunk