Studienübersichten

Experimentelle Studien zu Mobilfunk

1275 Studien insgesamt
  1. 505 Studien
  2. 394 Studien
  3. 392 Studien
  4. 166 Studien
  5. 142 Studien
  6. 82 Studien

Gesundheit

505 Studien insgesamt
  1. 106 Studien
  2. 53 Studien
  3. 44 Studien
  4. 44 Studien
  5. 42 Studien
  6. 42 Studien
  7. 42 Studien
  8. 39 Studien
  9. 38 Studien
  10. 37 Studien
  11. 22 Studien
  12. 19 Studien
  13. 18 Studien
  14. 17 Studien
  15. 10 Studien
  16. 6 Studien
  17. 4 Studien

Wirkungen auf die Hoden/Spermien, Fertilität 106 Studien insgesamt

Autoren Jahr Exponiertes System Endpunkte Frequenzbereich SAR Expositionsdauer Parameter
Dasdag S et al. 1999 Tier, Ratte/Wistar, Ganzkörperexposition Hoden-Funktion, histologische Veränderungen verschiedener Organe 890–915 MHz 0,141 W/kg täglich wiederholte Exposition für 2 h/Tag für 1 Monat GSM, Mobilfunk, Mikrowellen
Davoudi M et al. 2002 Mensch, Ganzkörperexposition Spermienbeweglichkeit - - 6 h/Tag für 5 Tage GSM, Mobilfunk
Dasdag S et al. 2003 Tier, Ratte/Sprague-Dawley, Ganzkörperexposition Hoden-Funktion und -Struktur 890–915 MHz 0,52–3,13 W/kg täglich wiederholte Exposition, 20 min/Tag für 1 Monat GSM, Mobilfunk, Mikrowellen
Panagopoulos DJ et al. 2003 Wirbellose, <i>Drosophila melanogaster</i>/Oregon-R, Ganzkörperexposition Reproduktions-Vermögen und Fehlbildungen der Eier in den Eierstöcken 50 Hz - kontinuierlich für 5 Tage GSM, Mobilfunk, PW (gepulste Welle), elektrisches Feld, magnetisches Feld, Niederfrequenz, Signale/Pulse, 50/60 Hz, Ko-Exposition
Panagopoulos DJ et al. 2004 Wirbellose, <i>Drosophila melanogaster</i>, Ganzkörperexposition Reproduktions-Vermögen 900 MHz - täglich wiederholte Exposition, 6 min/Tag für 5 Tage GSM, Mobilfunk
Ozguner M et al. 2005 Tier, Ratte/Sprague-Dawley, Ganzkörperexposition biologische und morphologische Wirkungen auf Ratten-Hoden 900 MHz - taglich wiederholte Exposition, 30 min/Tag, 5 Tage/Woche fur 4 Wochen Mobilfunk, Mobiltelefon
Fejes I et al. 2005 Mensch Spermien-Qualität - - 15 min/Tag, 60 min/Tag, 1 h/Tag (in Standby) und 20 h/Tag (in Standby); Werte ermittelt durch Befragung GSM, Mobilfunk
Balmori A 2005 Tier, Weißstorch (<i>Ciconia ciconia</i>), Ganzkörperexposition Brut-Erfolg 900–1.800 MHz - kontinuierlich während aller Brutphasen Mobilfunk-Basisstation, GSM, Mobilfunk, Mikrowellen
Erogul O et al. 2006 Spermien Spermien-Qualität 900 MHz - kontinuierlich für 5 min digitales Mobiltelefon, GSM, Mobilfunk
Forgacs Z et al. 2006 - - 1.800 MHz 0,018–0,023 W/kg kontinuierlich für 2 h/Tag, 5 Tage/Woche während 2 Wochen digitales Mobiltelefon, GSM, Mobilfunk, Mikrowellen, PW (gepulste Welle)