Studienübersichten

Experimentelle Studien zu magnetischen Netzfrequenzfeldern (50/60 Hz)

1923 Studien insgesamt
  1. 718 Studien
  2. 585 Studien
  3. 484 Studien
  4. 370 Studien
  5. 317 Studien
  6. 196 Studien

Gesundheit

718 Studien insgesamt
  1. 109 Studien
  2. 98 Studien
  3. 91 Studien
  4. 82 Studien
  5. 80 Studien
  6. 79 Studien
  7. 74 Studien
  8. 64 Studien
  9. 57 Studien
  10. 45 Studien
  11. 30 Studien
  12. 24 Studien
  13. 22 Studien
  14. 22 Studien
  15. 11 Studien
  16. 8 Studien
  17. 6 Studien
  18. 6 Studien
  19. 3 Studien
  20. eine Studie

Endokrine Veränderungen (allgemein) 57 Studien insgesamt

Autoren Jahr Exponiertes System Parameter Magnetische Flussdichte/Feldstärke
Hosseini E et al. 2022 Tier, Ratte/Wistar (<i>in utero</i>), Ganzkörperexposition magnetisches Feld, Niederfrequenz, 50/60 Hz -
Touitou Y et al. 2022 Mensch, Ganzkörperexposition Umspannwerk, Hochspannungsfreileitung, 50/60 Hz, magnetisches Feld, berufliche Exposition, häusliche Exposition 0,1–2,6 µT
Martiñón-Gutiérrez G et al. 2021 Tier, Ratte/Wistar, Ganzkörperexposition magnetisches Feld, 50/60 Hz -
Drzewiecka EM et al. 2021 isoliertes Organ (in vitro), Gewebeschnitt (in vitro), Teile des Myometriums magnetisches Feld, 50/60 Hz, Niederfrequenz 8 mT
Kozlowska W et al. 2021 Gewebeschnitt (in vitro), Endometrium, <i>Sus scrofaf domestica</i> magnetisches Feld, 50/60 Hz, Niederfrequenz, Ko-Exposition -
Franczak A et al. 2020 Myometrium-Teile, Schwein (<i>Sus scrofa Domestica</i> L., Polish Landrace×Great White Polish) magnetisches Feld, Niederfrequenz, 50/60 Hz 8 mT
Rauš Balind S et al. 2020 Tier, Mongolische Rennmäuse <i>(Meriones unguiculatus)</i>, Ganzkörperexposition magnetisches Feld, 50/60 Hz, auch andere Expositionen ohne EMF, Ko-Exposition 0,5 mT
Lundberg L et al. 2019 - 50/60 Hz, magnetisches Feld, Ko-Exposition, auch andere Expositionen ohne EMF -
Koziorowska A et al. 2018 Gewebeschnitt (in vitro), Gewebe aus der Gebärmutter des Schweins: Endometrium, Myometrium magnetisches Feld, Niederfrequenz, 50/60 Hz 8 mT
Kitaoka K et al. 2016 intakte Zelle/Zellkultur (in vitro), Y-1-Zellen (Nebennierenrinden-abgeleitete Zellen der Maus) und H295R-Zellen (menschliche Nebennierenrinden-abgeleitete Zellen) magnetisches Feld, 50/60 Hz 0,25–3 mT