Studienübersichten

Experimentelle Studien zu statischen Magnetfeldern

1548 Studien insgesamt
  1. 588 Studien
  2. 562 Studien
  3. 296 Studien
  4. 238 Studien
  5. 212 Studien
  6. 134 Studien

Gesundheit

562 Studien insgesamt
  1. 122 Studien
  2. 87 Studien
  3. 68 Studien
  4. 54 Studien
  5. 42 Studien
  6. 36 Studien
  7. 35 Studien
  8. 32 Studien
  9. 28 Studien
  10. 26 Studien
  11. 23 Studien
  12. 21 Studien
  13. 21 Studien
  14. 20 Studien
  15. 20 Studien
  16. 13 Studien
  17. 11 Studien
  18. 10 Studien
  19. 2 Studien

Endokrine Veränderungen (Melatonin) 26 Studien insgesamt

Autoren Jahr Exponiertes System Parameter Magnetische Flussdichte/Feldstärke
Rosen LA et al. 1998 intakte Zelle/Zellkultur (in vitro), Ratten-Pinealozyten magnetisches Feld, statisches Magnetfeld, 50/60 Hz, Abschirmung/Feld-Entzug 70 nT–50 µT
Schneider T et al. 1994 Tier, Trauerschnäpper (<i>Ficedula hypoleuca</i>) Erdmagnetfeld, auch andere Expositionen ohne EMF 20–46 µT
Stehle J et al. 1988 Tier, Ratte/Sprague-Dawley und Wüstenrennmaus (Agouti und Albino), Ganzkörperexposition statisches Magnetfeld, Erdmagnetfeld, Gleichstrom 20,7–23,8 A/m
Welker HA et al. 1983 Tier, Ratte/Sprague-Dawley, Ganzkörperexposition statisches Magnetfeld, Erdmagnetfeld 97,87 A/m
Wilson BW et al. 1990 Mensch, Ganzkörperexposition magnetisches Feld, statisches Magnetfeld, 50/60 Hz, elektrische Heizdecke 0,056–0,66 µT
Yaga K et al. 1993 Tier, Ratte/Sprague-Dawley statisches Magnetfeld, Erdmagnetfeld, Signale/Pulse 25 µT