Neue Suche

Fleischwolf

Gehört zu:
Küchen- und Haushaltsgeräte
Beschreibung:

Ein Fleischwolf ist ein elektrisch betriebenes Küchengerät zum Zerkleinern von Fleisch. Die elektrischen und magnetischen Wechselfelder bei der Grundfrequenz von 50 Hz bzw. 60 Hz werden durch den Betrieb der Förderschnecke verursacht.

Frequenzbereiche:
  • 50–60 Hz
Feldtyp:
elektrisch und magnetisch

Messwerte (lt. Literatur)

Messgröße Wert Merkmal Bemerkungen
magnetische Flussdichte 458 µT (Maximum, berechnet) - an der Oberfläche des Geräts bei 50 Hz [1]

Quellen

  1. Leitgeb N et al. (2008): Magnetic emission ranking of electrical appliances. A comprehensive market survey.