Neue Suche

345 kV-Leitung

Gehört zu:
Hochspannungsfreileitung
Beschreibung:

345 kV-Freileitungen gehören zur Höchstspannungsebene und kommen häufig in Nordamerika und Asien vor. In der Regel erfolgt der Betrieb mit Dreiphasenwechselstrom.

Frequenzbereiche:
  • 50–60 Hz
Feldtyp:
elektrisch und magnetisch

Messwerte (lt. Literatur)

345 kV
Messgröße Wert Merkmal Bemerkungen
magnetische Flussdichte 0,1 µT (Maximum, gemessen) USA in einem Abstand von 100 m [1]
magnetische Flussdichte 0,45 µT (Maximum, gemessen) USA in einem Abstand von 50 m [1]
magnetische Flussdichte 0,61 µT (Maximum, gemessen) Taiwan bei einer ad hoc-Messung [2]
magnetische Flussdichte 0,63 µT (Maximum, gemessen) Taiwan gemittelt über 30 min [2]
magnetische Flussdichte 0,64 µT (Maximum, gemessen) Taiwan gemittelt über 24 h [2]
magnetische Flussdichte 6 µT (Maximum, gemessen) USA unter den Hochspannungsleitungen [1]

Quellen

  1. Kaune WT (1993): Assessing human exposure to power-frequency electric and magnetic fields.
  2. Ger WJ et al. (2007): Accuracy of short-term residential measurement in the prediction of 72-h exposure to power frequency magnetic field in households very close to high-tension transmission lines.