Home

Resonanz

Physik. Mitschwingen eines schwingungsfähigen Systems bei Einwirkung von periodisch veränderlichen Energieformen, deren Frequenz gleich der Eigenfrequenz des Systems ist. Die Änderung der Amplitude, die eintritt, wenn sich die Frequenz der Welle der Eigenfrequenz des Mediums annähert oder mit ihr identisch ist. Die Resonanzfrequenz des Menschen liegt bei etwa 70 MHz für Erwachsene und 100 MHz für Kinder.