Home

Stickstoffmonoxid

Synonyme:
  • EDRF
  • endothelium-derived relaxing factor
  • NO
  • Stickoxid
Ein in der Natur vorkommendes Gas, das im Körper gefäßerweiternd wirkt.

Biochemie. Stickstoffmonoxid wird aus Arginin durch die Nitroxid-Synthase gebildet. Es stimuliert die Guanylatcyclase in der glatten Gefäßmuskulatur, verursacht so den Anstieg von cGMP, welches die Muskelkontraktion inhibiert und Relaxation hervorruft (Vasodilatation).