Studientyp: Epidemiologische Studie (Expositionsabschätzungs-/Dosimetriestudie)

Estimating exposure in studies of residential magnetic fields and cancer: importance of short-term variability, time interval between diagnosis and measurement, and distance to power line. tech./dosim.

[Abschätzung der Exposition in Studien zu häuslichen Magnetfeldern und Krebs: die Bedeutung von Kurzzeit-Variabilität, Zeit-Intervall zwischen Diagnose und Messung sowie Entfernung zur Hochspannungsfreileitung].

Veröffentlicht in: Epidemiology 1996; 7 (3): 220-224

Exposition

Kommentare zu diesem Artikel