Studientyp: Gesetzestext/Richtlinie/Empfehlung

Verfahren für die Beurteilung der Exposition von Arbeitnehmern gegenüber elektromagnetischen Feldern; Deutsche Fassung EN 50499:2008. (ZURÜCKGEZOGEN) Richtlinie

[Procedure for the assessment of the exposure of workers to electromagnetic fields; German version EN 50499:2008. (SUPERSEDED)]

Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE (DKE)
2009, DIN EN 50499 VDE 0848-499:2009-11

Zusammenfassung

Die Norm bezweckt, ein allgemeines Verfahren für die Beurteilung der Exposition von Arbeitnehmern gegenüber elektrischen, magnetischen und elektromagnetischen Feldern am Arbeitsplatz zur Verfügung zu stellen, um die Übereinstimmung mit den in der Richtlinie 2004/40/EG des Europäischen Parlaments angegebenen Expositionsgrenzwerten und Auslösewerten zu zeigen. Sie legt fest, wie eine einleitende Bewertung der Pegel der Exposition von Arbeitnehmern gegenüber elektrischen, magnetischen und elektromagnetischen Feldern (EMF) durchzuführen ist, falls diese notwendig ist, einschließlich spezifischer Beurteilung solcher Pegel durch Messung und/oder Berechnung, und bestimmt, ob es notwendig ist, eine detaillierte Risikobewertung in Bezug auf die Einwirkung von elektrischen, magnetischen und elektromagnetischen Feldern (EMF) durchzuführen.
Deutsche Fassung der europäischen Norm EN 50499:2008.

Allgemeine Informationen

Exposition

Originaltexte