Simultaneous exposure to MRI-related static and low-frequency movement-induced time-varying magnetic fields affects neurocognitive performance: A double-blind randomized crossover study. med./bio.

[Gleichzeitige Exposition bei MRT-ähnlichen statischen und niederfrequenten zeitlich veränderlichen Magnetfeldern, die Bewegung hervorrufen, beeinflusst die neurokognitive Leistung: eine doppelblinde, randomisierte Crossover-Studie].

Veröffentlicht in: Magn Reson Med 2015; 74 (3): 840-849

Exposition