2.45 GHz Microwave Radiation Impairs Learning and Spatial Memory via Oxidative/Nitrosative Stress Induced p53 Dependent/Independent Hippocampal Apoptosis: Molecular Basis and Underlying Mechanism. med./bio.

[2,45 GHz Mikrowellen-Strahlung beeinträchtigt das Lernen und das räumliche Gedächtnis durch oxidativen/nitrosativen Stress ausgelöste p53-abhängige/unabhängige Apoptose im Hippocampus: Die molekulare Basis und der zugrunde liegende Mechanismus].

Veröffentlicht in: Toxicol Sci 2015; 148 (2): 380-399

Exposition