Studientyp: Gesetzestext/Richtlinie/Empfehlung

Anwendungen elektrischer, magnetischer und elektromagnetischer Felder (EMF) zu nichtmedizinischen Zwecken am Menschen. Empfehlung der Strahlenschutzkommission mit wissenschaftlicher Begründung. Richtlinie

[Applications of electric, magnetic and electromagnetic fields (EMF) in humans for non-medical purposes. Recommendation by the German Commission on Radiological Protection with scientific background].

Strahlenschutzkommission (SSK)
2019: 1-65

Zusammenfassung

Die Empfehlung umfasst die Bewertung der derzeit am meisten verbreiteten Gerätearten bzw. Anwendungen von EMF (einschließlich statischer Felder) am Menschen für nichtmedizinische Zwecke. Wesentliches Bewertungskriterium sind die bei den Anwendungen erreichten biologischen Wirkschwellen, d. h. diejenigen Feldstärke- bzw. SAR-Werte im Gewebe, ab denen biologische Effekte nachweisbar sind. Weiterhin sind die Schwellen von Bedeutung, ab denen ein gesundheitliches Risiko nicht ausgeschlossen werden kann. Darüber hinaus werden in dieser Empfehlung die für den Einsatz der Geräte am Menschen notwendigen fachlichen Anforderungen an die Anwender spezifiziert.

Allgemeine Informationen

Exposition

Originaltexte