Studientyp: Medizinische/biologische Studie (experimentelle Studie)

Morphological changes in skin nerves caused by electromagnetic radiation of the millimeter range. med./bio.

[Morphologische Veränderungen bei Haut-Nerven, verursacht durch elektromagnetische Befeldung im Millimeter-Bereich].

Veröffentlicht in: Crit Rev Biomed Eng 2000; 28 (3-4): 641-658

Ziel der Studie (lt. Autor)

Es sollten die Reaktionen peripherer Nerven auf Wärmeintensitäten extremer Hochfrequenz-Befeldung untersucht werden.

Endpunkt

Exposition/Befeldung (teilweise nur auf Englisch)

Exposition Parameter
Exposition 1: 42 GHz
Expositionsdauer: 15 min

Exposition 1

Hauptcharakteristika
Frequenz 42 GHz
Typ
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer 15 min
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Abstand zw. exponiertem Objekt und Expositionsquelle 0,002 m
Schein-Exposition Eine Schein-Exposition wurde durchgeführt.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistungsflussdichte 500 W/m² nicht spezifiziert gemessen - -

Exponiertes System:

Methoden Endpunkt/Messparameter/Methodik

Untersuchtes System:
Untersuchtes Organsystem:
Untersuchungszeitpunkt:
  • nach der Befeldung

Hauptergebnis der Studie (lt. Autor)

Die Ergebnisse weisen den schädlichen Effekt einer Millimeterwellen-Befeldung nach, der sich auf subzellulärer Ebene durch Bildung krankhafter Strukturen der Mitochondrien der Axone und der Neurolemmen und in der Degeneration der Axone manifestiert.

Studienmerkmale:

Studie gefördert durch

Themenverwandte Artikel