Neue Suche

Babyfon

Gehört zu:
Haushalt
Beschreibung:

Babyfone dienen der akustischen Überwachung von Babys und Kleinkindern. Ein Sender nimmt dabei die Geräusche der Kinder auf und übeträgt sie mittels Funktechnik an ein mobiles Empfangsgerät. Der Empfänger ist mit Lautsprechern ausgestattet und gibt die Geräusche wieder.

Frequenzbereiche:
  • 40 MHz
  • 466 MHz
  • 864 MHz
  • 2.450 MHz
Feldtyp:
elektromagnetisch

Messwerte (lt. Literatur)

40,7 MHz
Messgröße Wert Merkmal Bemerkungen
Leistungsflussdichte 0,002 mW/m² (gemessen) - in einem Abstand von 3 m bei einer Leistung von 10 mW [1]
Leistungsflussdichte 0,004 mW/m² (gemessen) - in einem Abstand von 1 m bei einer Leistung von 10 mW [1]
446 MHz
Messgröße Wert Merkmal Bemerkungen
Leistungsflussdichte 0,446 mW/m² (gemessen) - in einem Abstand von 3 m bei einer Leistung von 500 mW [1]
Leistungsflussdichte 3,151 mW/m² (gemessen) - in einem Abstand von 1 m bei einer Leistung von 500 mW [1]
864 MHz
Messgröße Wert Merkmal Bemerkungen
Leistungsflussdichte 0,052 mW/m² (gemessen) - in einem Abstand von 3 m [1]
Leistungsflussdichte 0,537 mW/m² (gemessen) - in einem Abstand von 1 m [1]
900 MHz
Messgröße Wert Merkmal Bemerkungen
elektrische Feldstärke 0,8 V/m (gemessen) - in einem Abstand von 100 cm [2]
elektrische Feldstärke 1,1 V/m (gemessen) - in einem Abstand von 70 cm [2]
elektrische Feldstärke 2,43 V/m (gemessen) - in einem Abstand von 500 cm [2]
SAR 0,01 mW/kg (Maximum, gemessen) - gemittelt über den ganzen Körper eines 1- und 2-jährigen Kindes in einem Abstand von 100 cm [2]
SAR 0,1 mW/kg (Maximum, berechnet) - gemittelt über den ganzen Körper eines 1- und 2-jährigen Kindes in einem Abstand von 50 cm [2]
2,4 GHz
Messgröße Wert Merkmal Bemerkungen
elektrische Feldstärke 1,2 V/m (gemessen) - in einem Abstand von 100 cm [2]
elektrische Feldstärke 2,73 V/m (gemessen) - in einem Abstand von 70 cm [2]
elektrische Feldstärke 5,02 V/m (gemessen) - in einem Abstand von 50 cm [2]
Leistungsflussdichte 0,032 mW/m² (gemessen) - in einem Abstand von 3 m [1]
Leistungsflussdichte 0,424 mW/m² (gemessen) - in einem Abstand von 1 m [1]
SAR 0,02 mW/kg (gemessen) - gemittelt über den ganzen Körper eines 1- und 2-jährigen Kindes in einem Abstand von 100 cm [2]
SAR 0,33 mW/kg (Maximum, berechnet) - gemittelt über den ganzen Körper eines 2-jährigen Kindes in einem Abstand von 50 cm [2]
SAR 0,34 mW/kg (Maximum, berechnet) - gemittelt über den ganzen Körper eines 1-jährigen Kindes in einem Abstand von 50 cm [2]
nicht spezifiziert
Messgröße Wert Merkmal Bemerkungen
magnetische Flussdichte 0,1 µT (Mittelwert, gemessen) - in einem Abstand von 30,48 cm [3]
magnetische Flussdichte 0,2 µT (Maximum, gemessen) - in einem Abstand von 30,48 cm [3]
magnetische Flussdichte 0,4–1,5 µT (gemessen) - in einem Abstand von 15,24 cm [3]
magnetische Flussdichte 0,6 µT (Mittelwert, gemessen) - in einem Abstand von 15,24 cm [3]
SAR 0,08 W/kg (Maximum, gemessen) - gemittelt über 10 g Gewebe bei einer Entfernung von 1 m zum Gerät [4]
Leistung ≤ 500 mW - maximale Sendeleistung [4]

Quellen

  1. Schmid G et al. (2007): Exposure caused by wireless technologies used for short-range indoor communication in homes and offices.
  2. Ibrani M et al. (2014): Assessment of the exposure of children to electromagnetic fields from wireless communication devices in home environments.
  3. EPA (1992): EMF in your Environment- Magnetic Field Measurements of Everyday Electrical Devices.
  4. Swerdlow AJ et al. (2012): Health Effects from Radiofrequency Electromagnetic Fields - RCE 20.