Hirntumor

Synonyme:
  • Gehirntumor
Englisch: brain tumor
Japanisch: 脳腫瘍

Onkologie. Hirntumoren sind Geschwülste, die durch überschießendes Wachstum einer Zellart innerhalb des Gehirnes entstehen. Man kann sie in primäre Hirntumoren (aus Hirngewebe stammend) und sekundäre Hirntumoren (auch Metastasen genannt) einteilen. Primäre Hirntumoren sind meist gutartig (benigne). Sie werden nach dem histologischen Zelltyp eingeteilt, z.B. Astrozytom, Akustikusneurinom, Meningeom und Medulloblastom.

Gehört zu:
Verwandt mit:

Nach Publikationen suchen, in denen dieser Begriff vorkommt