Home

Körperwiderstand

Synonyme:
  • Gesamtkörperwiderstand
  • Körperimpedanz
Physiologie. Der elektrische Widerstand eines menschlichen oder tierischen Körpers. Der Körperwiderstand setzt sich aus dem Körperinnenwiderstand und dem Hautwiderstand zusammen. Er ist von folgenden Faktoren abhängig: Berührungsspannung, Stromart (Wechselstrom oder Gleichstrom), Stromweg (z.B. Hand-Hand, linke Hand-Füße, rechte Hand-Füße, Hand-Brust, Fuß-Fuß), Durchströmungsdauer, Frequenz, Feuchtigkeitszustand der Haut, Größe der Berührungsfläche und Temperatur.