Studientyp: Medizinische/biologische Studie (experimentelle Studie)

Effects of 2.6-4.0 GHz microwave radiation on E-Coli B. med./bio.

[Wirkungen von 2.6-4.0 GHz Mikrowellen-Befeldung auf E-Coli B].

Veröffentlicht in: J Microw Power 1977; 12 (2): 141-144

Ziel der Studie (lt. Autor)

Es soltten die Effekte einer Mikrowellen-Befeldung auf die Kolonie-Bildungsfähigkeit und die molekulare Struktur von Escherichia coli untersucht werden.

Endpunkt

Exposition/Befeldung (teilweise nur auf Englisch)

Exposition Parameter
Exposition 1: 2,6–4 GHz
Modulationsart: CW
Expositionsdauer: 10-12 Stunden

Exposition 1

Hauptcharakteristika
Frequenz 2,6–4 GHz
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer 10-12 Stunden
Modulation
Modulationsart CW
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Aufbau One millimeter volume of cell suspension was placed into a 3 cm square quartz dish mounted transverse in the center of 3 x 1 inch waveguide.
Zusatzinfo Control samples were maintained similar to exposed ones.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
SAR 20 mW/g nicht spezifiziert nicht spezifiziert nicht spezifiziert -
Leistungsflussdichte 100 W/m² nicht spezifiziert nicht spezifiziert - -

Exponiertes System:

Methoden Endpunkt/Messparameter/Methodik

Untersuchtes System:
Untersuchungszeitpunkt:
  • nach der Befeldung

Hauptergebnis der Studie (lt. Autor)

Es wurden weder auf die molekulare Struktur noch auf die Kolonie-Bildungsfähigkeit Auswirkungen beobachtet.

Studienmerkmale:

Studie gefördert durch

Themenverwandte Artikel