Studienübersichten

Epidemiologische Studien zu Netzfrequenzfeldern (50/60 Hz)

511 Studien insgesamt
  1. 98 Studien
  2. 82 Studien
  3. 79 Studien
  4. 78 Studien
  5. 64 Studien
  6. 61 Studien
  7. 60 Studien
  8. 60 Studien
  9. 59 Studien
  10. 30 Studien
Autoren Jahr Studientyp Studiengruppe Beobachtungszeitraum Studienort Endpunkte Parameter
Milham Jr S 1985 Kohortenstudie Männer, ≥ 20 Jahre 1950 - 1982 USA Mortalität elektrisches Feld, magnetisches Feld, statisches Magnetfeld, 50/60 Hz, Gleichstrom, berufliche Exposition, auch andere Expositionen ohne EMF
Robinson CF et al. 1999 Kohortenstudie Männer 1982 - 1987 USA Mortalität elektrisches Feld, magnetisches Feld, 50/60 Hz, berufliche Exposition, auch andere Expositionen ohne EMF
Baris D et al. 1996 Kohortenstudie Männer 1970 - 1988 Kanada Mortalität PW (gepulste Welle), elektrisches Feld, magnetisches Feld, 50/60 Hz, Umspannwerk, berufliche Exposition
McDowall ME 1986 Querschnittsstudie Männer, Frauen 1971 - 1983 Großbritannien Mortalität magnetisches Feld, 50/60 Hz, Hochspannungsfreileitung, Umspannwerk, häusliche Exposition
Fritschi L et al. 2004 Kohortenstudie Männer, Frauen 1988 - 1999 Australien Mortalität magnetisches Feld, 50/60 Hz, berufliche Exposition, auch andere Expositionen ohne EMF
Mezei G et al. 2005 Fall-Kontroll-Studie Männer, Frauen 1986 - 1993 USA Mortalität magnetisches Feld, 50/60 Hz, berufliche Exposition, auch andere Expositionen ohne EMF
Moen BE et al. 1996 Kohortenstudie Männer 1986 - 1991 Norwegen Muskel-Skelett-Erkrankungen magnetisches Feld, statisches Magnetfeld, 50/60 Hz, Gleichstrom, berufliche Exposition
Wang Z et al. 2016 Querschnittsstudie Männer, 22–60 Jahre August 2010 - September 2010 China Plasma-Hormone (Testosteron, Östradiol und Melatonin) und Biomarker von Entzündungs-Signalwegen (NF-kB, HSP70, HSP27 und TET1) Mobiltelefon, Mobilfunk, elektrisches Feld, magnetisches Feld, 50/60 Hz, Umspannwerk, berufliche Exposition, häusliche Exposition, persönliches Umfeld
Berg M et al. 1990 Querschnittsstudie Männer, Frauen nicht angegeben Schweden Probleme mit der Gesichtshaut (z.B. Jucken, Brennen) magnetisches Feld, 50/60 Hz, PC-/TV-Bildschirm, berufliche Exposition
Israel M et al. 2007 Fall-Kontroll-Studie Männer, Frauen nicht angegeben Bulgarien Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen: arterieller Blutdruck, Lipid-Profil 2,45 GHz, 50/60 Hz, berufliche Exposition, auch andere Expositionen ohne EMF, therapeutisches/medizinisches Gerät