Studientyp: Medizinische/biologische Studie (Review/Survey)

Direct observation of microcirculatory parameters in rat brain after local exposure to radio-frequency electromagnetic field. med./bio.

[Direkte Beobachtung mikrozirkulatorischer Parameter im Ratten-Hirn nach lokaler Exposition bei hochfrequenten elektromagnetsichen Feldern].

Veröffentlicht in: Environmentalist 2009; 29 (2): 186-189

Ziel der Studie (lt. Autor)

Der Bericht gibt eine Übersicht über frühere Publikationen der Autoren (Masuda et al. 2007a und Masuda et al. 2007b), die die Wirkung einer akuten oder subchronischen Exposition bei hochfrequenten elektromagnetischen Feldern auf die zerebrale Mikrozirkulation bei Ratten unter Verwendung der Monopol-Antenne untersuchten, die eine lokale Exposition des Gehirns ermöglicht. Der Bericht zeigt ebenfalls die experimentellen Details.

Hintergrund/weitere Details

Es wurde ein sogenanntes "closed cranial window" (geschlossenes Schädel-Fenster,- ein "Beobachtungsfenster") in die parietale Region implantiert.

Endpunkt

Exposition/Befeldung (teilweise nur auf Englisch)

Exposition Parameter
Exposition 1: 1.439 MHz
Expositionsdauer: kontinuierlich für 10 min
Exposition 2: 1.439 MHz
Expositionsdauer: kontinuierlich für 60 min/Tag, 5 Tage/Woche während 4 Wochen

Exposition 1

Hauptcharakteristika
Frequenz 1.439 MHz
Typ
Charakteristik
Expositionsdauer kontinuierlich für 10 min
Zusatzinfo akute Exposition
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Aufbau head of the rat positioned towards the antenna
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
SAR 0,6 W/kg Mittelwert über Masse - Gehirn -
SAR 2,4 W/kg Mittelwert über Masse - Gehirn -
SAR 4,8 W/kg Mittelwert über Masse - Gehirn -
SAR 0,16 W/kg Mittelwert über Masse - Ganzkörper -
SAR 0,64 W/kg Mittelwert über Masse - Ganzkörper -
SAR 1,28 W/kg Mittelwert über Masse - Ganzkörper -

Exposition 2

Hauptcharakteristika
Frequenz 1.439 MHz
Typ
Charakteristik
Expositionsdauer kontinuierlich für 60 min/Tag, 5 Tage/Woche während 4 Wochen
Zusatzinfo Sub-chronische Exposition
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Schein-Exposition Eine Schein-Exposition wurde durchgeführt.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
SAR 2,4 W/kg Mittelwert über Masse - Gehirn -

Referenzartikel

  • Masuda H et al. (2007): Effects of acute exposure to a 1439 MHz electromagnetic field on the microcirculatory parameters in rat brain.

Exponiertes System:

Methoden Endpunkt/Messparameter/Methodik

Untersuchtes System:
Untersuchtes Organsystem:
Untersuchungszeitpunkt:
  • vor der Befeldung
  • während der Befeldung
  • nach der Befeldung

Hauptergebnis der Studie (lt. Autor)

Es wurden keine deutlichen Veränderungen in den zerebralen Mikrozirkulations-Parametern aufgrund der hochfrequenten elektromagnetischen Feld-Exposition gefunden. Für weitere Details siehe Masuda et al. 2007a und Masuda et al. 2007b.

Studienmerkmale:

Studie gefördert durch

Themenverwandte Artikel