Studienübersichten

Epidemiologische Studien zu Netzfrequenzfeldern (50/60 Hz)

511 Studien insgesamt
  1. 98 Studien
  2. 82 Studien
  3. 79 Studien
  4. 78 Studien
  5. 64 Studien
  6. 61 Studien
  7. 60 Studien
  8. 60 Studien
  9. 59 Studien
  10. 30 Studien
Autoren Jahr Studientyp Studiengruppe Beobachtungszeitraum Studienort Endpunkte Parameter
Zahiroddin AR et al. 2006 Fall-Kontroll-Studie Männer, ≥ 18 Jahre 2004 Iran seelischer Gesundheits-Zustand magnetisches Feld, 50/60 Hz, Umspannwerk, berufliche Exposition
Yousefi HA et al. 2004 Querschnittsstudie Männer nicht angegeben Iran seelische Störungen (z.B. Depression, Angst, Phobie, Psychose) magnetisches Feld, 50/60 Hz, Umspannwerk, berufliche Exposition
Johansen C et al. 1998 Kohortenstudie Männer, ≥ 18 Jahre 1900 - 1993 Dänemark amyotrophe Lateralsklerose und andere neurologische Erkrankungen, Suizid und Depression, Mortalität magnetisches Feld, 50/60 Hz, Umspannwerk, berufliche Exposition, Stromunfall
Li DK et al. 2020 Kohortenstudie Kinder, Kinder in utero, 0–20 Jahre 1997 - 2017 USA Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS), immunologische Begleiterkrankungen Asthma und atopisches Ekzem magnetisches Feld, 50/60 Hz, Zwischenfrequenz, Hochspannungsfreileitung, Haushaltsgerät, Niederfrequenz, persönliches Umfeld, häusliche Exposition
Ahlbom A et al. 2004 Fall-Kontroll-Studie Männer, 45–70 Jahre 1992 - 1993 Schweden akuter Herzinfarkt magnetisches Feld, 50/60 Hz, berufliche Exposition
Cooper AR et al. 2009 Kohortenstudie Männer, Frauen 1980 - 1989 USA akuter Herzinfarkt, koronare Herzkrankheit, Arrhythmie- und Atherosklerose-bedingte Todesfälle magnetisches Feld, 50/60 Hz, berufliche Exposition
Koeman T et al. 2013 Kohortenstudie Männer, Frauen, 55–69 Jahre 1986, followed-up until 1996 Niederlande Herz-Kreislauf-Erkrankungen insgesamt, ischämische Herzerkrankung, akuter Herzinfarkt, subakute und chronische ischämische Herz-Krankheit, andere Herz-Erkrankungen, Arrhythmie, Atherosklerose und Hirngefäß-Erkrankung magnetisches Feld, 50/60 Hz, berufliche Exposition
Davanipour Z et al. 2014 Kohortenstudie Männer, Frauen, ≥ 65 Jahre 1993 - 1994 USA schwere kognitive Funktionsstörung magnetisches Feld, 50/60 Hz, berufliche Exposition
Fritschi L et al. 2004 Kohortenstudie Männer, Frauen 1988 - 1999 Australien Mortalität magnetisches Feld, 50/60 Hz, berufliche Exposition, auch andere Expositionen ohne EMF
Mezei G et al. 2005 Fall-Kontroll-Studie Männer, Frauen 1986 - 1993 USA Mortalität magnetisches Feld, 50/60 Hz, berufliche Exposition, auch andere Expositionen ohne EMF