Studienübersichten

Experimentelle Studien zu statischen elektrischen Feldern

144 Studien insgesamt
  1. 91 Studien
  2. 62 Studien
  3. 12 Studien
  4. 9 Studien
  5. 6 Studien
  6. 4 Studien
Autoren Jahr Exponiertes System Endpunkte Parameter Elektrische Feldstärke
Creim JA et al. 1995 Tier, Ratte/Long-Evans - Gleichstrom, Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) 75 kV/m
Oftedal G et al. 1995 Mensch - elektrisches Feld, magnetisches Feld, statisches Magnetfeld, statisches elektrisches Feld, Niederfrequenz, Zwischenfrequenz, PC-/TV-Bildschirm, berufliche Exposition, Abschirmung/Feld-Entzug 0–5 kV/m
Omura Y et al. 1993 Mensch - elektrisches Feld, statisches elektrisches Feld, 50/60 Hz, Gleichstrom, auch andere Expositionen ohne EMF 20–30 V/m
Creim JA et al. 1993 Tier, Ratte/Long-Evans, Ganzkörperexposition - statisches Magnetfeld, Gleichstrom, Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) 0–80 kV/m
Gromyko NM et al. 1992 Tier, Ratte/Wistar, Ganzkörperexposition - statisches elektrisches Feld, Ko-Exposition 30–160 kV/m
Ganskopp D et al. 1991 Tier, Rinder, Ganzkörperexposition - elektrisches Feld, Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) 0–24,7 kV/m
Kellogg 3rd EW et al. 1986 Tier, Maus/NAMRU, Ganzkörperexposition - statisches elektrisches Feld, Gleichstrom, Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) 1,8–2,4 V/m
Martin FB et al. 1986 Tier, Kuh/Holstein, Ganzkörperexposition - statisches Magnetfeld, statisches elektrisches Feld, Gleichstrom, Hochspannungsfreileitung, Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) -
Kato M et al. 1986 Tier, Katze, Teilkörperexposition: Bein - statisches elektrisches Feld, Gleichstrom 240–310 kV/m
Bailey WH et al. 1986 Tier, Ratte/Sprague-Dawley (Holtzman-Linie), Ganzkörperexposition - statisches elektrisches Feld, Gleichstrom, Ko-Exposition 30–120 V/cm
Kellogg 3rd EW et al. 1985 Tier, Maus/NAMRU, Ganzkörperexposition - statisches elektrisches Feld, Gleichstrom, Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ), Ko-Exposition 1,75–2 kV/m
Kellogg 3rd EW et al. 1985 Tier, Maus/NAMRU, Ganzkörperexposition - statisches elektrisches Feld, Gleichstrom, Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ), Ko-Exposition 1,75–2 kV/m
Fam WZ 1981 Tier, Maus/ICR-SW - statisches elektrisches Feld, Gleichstrom 340 kV/m
Mitchell JT et al. 1978 Tier, Maus/Swiss Ha/ICR, Ganzkörperexposition abnormale Chromosomen (Chromatidaustausch, Isochromatidbrüche) statisches elektrisches Feld 80–160 V/cm
Ng W et al. 1975 Tier, Kaninchen - statisches elektrisches Feld, Gleichstrom -
Krueger AP et al. 1974 Tier, Maus/NAMRU - statisches elektrisches Feld 1–60 V/cm
Marino AA et al. 1974 Tier, Maus/Swiss Ha/ICR, Ganzkörperexposition - statisches elektrisches Feld 27–107 V/cm
Möse JR et al. 1973 Tier, Maus/NMRI-Hahn - statisches elektrisches Feld 0,04–24 kV/m
Krueger AP et al. 1970 Tier, Maus/NAMRU - statisches elektrisches Feld -
Möse JR et al. 1970 Tier, Ratte und Meerschweinchen, Ganzkörperexposition - statisches elektrisches Feld 238 V/cm
Möse JR et al. 1970 Tier, Ratte und Meerschweinchen, Ganzkörperexposition - statisches elektrisches Feld 238 V/cm
Möse JR et al. 1970 Tier, Maus - statisches elektrisches Feld, Gleichstrom 238 V/m
Mayyasi AM et al. 1969 Tier, Ratte/King-Holtzmann - statisches elektrisches Feld, auch andere Expositionen ohne EMF 1,6–16 kV/m
Altmann G 1969 Tier, Wirbellose, Maus/weiße, Vogel/Wellensittich und Zebrafink, Meerschweinchen, Frosch/<i>Rana esculenta</i>, Fisch/Goldfisch, Heuschrecke/<i>Locusta migratoria</i>, Ganzkörperexposition - elektrisches Feld, statisches elektrisches Feld, Signale/Pulse, Berührungsstrom 420–2.100 V/m
Altmann G 1968 Tier, Wirbellose, Maus/weiße, Vogel/Wellensittic, Meerschweinchen, Frosch/<i>Rana esculenta</i>, Fisch/Goldfisch und Guppy und Zebrabärbling, Heuschrecke/<i>Locusta migratoria</i>, Ganzkörperexposition - statisches elektrisches Feld, Signale/Pulse, Berührungsstrom 2.000–2.100 V/m