Studientyp: Medizinische/biologische Studie (experimentelle Studie)

Effects of high frequency electromagnetic fields on micronucleus formation in CHO-K1 cells. med./bio.

[Wirkungen von elektromagnetischen Hochfrequenz-Feldern auf die Mikronukleus-Bildung in CHO-K1-Zellen].

Veröffentlicht in: Mutat Res Genet Toxicol Environ Mutagen 2003; 541 (1-2): 81-89

Ziel der Studie (lt. Autor)

Es sollte untersucht werden, ob eine Exposition bei hochfrequenten elektromagnetischen Feldern mit einem weiten Bereich verschiedener SAR-Werte von 13 bis 100 W/kg und mit einer zugeführten Leistung von 7.8 und 13 W zu einer erhöhten Mikronukleus-Bildung führen könnte.

Hintergrund/weitere Details

Es wurde die Mikronukleus-Bildung untersucht, die allein durch ein hochfrequentes elektromagnetisches Feld hervorgerufen wurde, durch Bleomycin (Bleomycin ist als Klastogen bekannt) oder durch eine Kombination von beiden. Um die erhöhte Temperatur mit zu berücksichtigen, wurde die Häufigkeit der Mikronuklei mit der von den Zellen verglichen, die bei 39°C inkubiert wurden.

Endpunkt

Exposition/Befeldung (teilweise nur auf Englisch)

Exposition Parameter
Exposition 1: 2,45 GHz
Modulationsart: CW
Expositionsdauer: kontinuierlich für 18 h
Exposition 2: 2,45 GHz
Modulationsart: CW
Expositionsdauer: kontinuierlich für 18 h

Exposition 1

Hauptcharakteristika
Frequenz 2,45 GHz
Typ
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer kontinuierlich für 18 h
Modulation
Modulationsart CW
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Kammer The incubator-like atmosphere inside the cavity with 95% air and 5% CO2 was maintained at 37°C.
Aufbau Cell suspensions of 3.0, 12.8, and 27.4 ml volume were plated, incubated, and exposed in the three radial compartments (inner, middle, and outer ring) of an annular culture plate.
Schein-Exposition Eine Schein-Exposition wurde durchgeführt.
Zusatzinfo As a high temperature control, cells were incubated at 39°C for 18 h.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 7,8 W - gemessen - Eingangsleistung
SAR 50 W/kg Mittelwert geschätzt - im mittleren Ring
SAR 39 W/kg Mittelwert geschätzt - im äußeren Ring
SAR 13 W/kg Mittelwert geschätzt - im inneren Ring

Exposition 2

Hauptcharakteristika
Frequenz 2,45 GHz
Typ
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer kontinuierlich für 18 h
Modulation
Modulationsart CW
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Schein-Exposition Eine Schein-Exposition wurde durchgeführt.
Zusatzinfo Cells were also treated with bleomycin alone (positive control) or followed by RF exposure at an input power of 13 W.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 13 W - gemessen - Eingangsleistung
SAR 100 W/kg Mittelwert geschätzt - im mittleren Ring
SAR 78 W/kg Mittelwert geschätzt - im äußeren Ring
SAR 25 W/kg Mittelwert geschätzt - im inneren Ring

Referenzartikel

  • Tian F et al. (2002): Exposure to 2.45 GHz electromagnetic fields induces hsp70 at a high SAR of more than 20 W/kg but not at 5W/kg in human glioma MO54 cells.
  • Guy AW (1987): Dosimetry associated with exposure to non-ionizing radiation: very low frequency to microwaves.

Exponiertes System:

Methoden Endpunkt/Messparameter/Methodik

Untersuchtes System:
Untersuchungszeitpunkt:
  • nach der Befeldung

Hauptergebnis der Studie (lt. Autor)

Die Mikronukleus-Häufigkeit der Zellen, die bei einem hochfrequenten elektromagnetischen Feld bei SAR-Werten von bis zu 50 W/kg exponiert wurden, waren nicht unterschiedlich im Vergleich zu den schein-exponierten Zellen. Bei 100 bzw. 78 W/kg gab es statistisch signifikante Erhöhungen bei den Mikronukleus-Häufigkeiten der Zellen in den mittleren und äußeren Wells der ringförmigen Kultur-Platte. Obwohl es eine Erhöhung der Mikronukleus-Bildung bei 39°C im Vergleich zu den schein-exponierten Kulturen gab, war die Rate geringer als nach der Exposition in einem hochfrequenten elektromagnetischen Feld. Weiterhin erhöhte die hochfrequente Feld-Exposition die Häufigkeit der Mikronuklei nach einer Behandlung mit Bleomycin.

Studienmerkmale:

Studie gefördert durch

Themenverwandte Artikel