Studientyp: Medizinische/biologische Studie (experimentelle Studie)

Effect of Extremely Low Frequency Electromagnetic Field and GABAA Receptors on Serum Testosterone Level of Male Rats. med./bio.

[Wirkung eines extrem niederfrequenten elektromagnetischen Feldes und von GABAA-Rezeptoren auf den Testosteron-Gehalt im Serum von männlichen Ratten].

Veröffentlicht in: Int J Endocrinol Metab 2013; 11 (4): e11029

Ziel der Studie (lt. Autor)

Es sollten die Wirkungen einer Exposition bei einem 50 Hz-Magnetfeld allein oder in Kombination mit dem GABAA-Antagonisten Bicucullin oder dem GABAA-Agonisten Muscimol auf den Testosteron-Gehalt im Serum von Ratten untersucht werden.

Hintergrund/weitere Details

Gamma-Amino-Buttersäure (GABAA) kann die Produktion von Steroidhormonen (z.B. Testosteron) beeinflussen.
Die Ratten wurden in 10 Gruppen aufgeteilt (n= 5 pro Gruppe): 1.) Exposition + Injektion von Salzlösung, 2.) Schein-Exposition + Injektion von Salzlösung, 3.) Exposition + Injektion von Bicucullin (1 mg/kg Körpergewicht), 4.) Schein-Exposition + Injektion von Bicucullin (1 mg/kg), 5.) Exposition + Injektion von Bicucullin (3 mg/kg), 6.) Schein-Exposition + Injektion von Bicucullin (3 mg/kg), 7.) Exposition + Injektion von Muscimol (0,5 mg/kg), 8.) Schein-Exposition + Injektion von Muscimol (0,5 mg/kg), 9.) Exposition + Injektion von Muscimol (2 mg/kg) und, 10.) Schein-Exposition + Injektion von Muscimol (2 mg/kg).
Die Injektion wurde nach der Exposition/Schein-Exposition durchgeführt. Ungefähr 40 Minuten nach der Injektion wurden die Ratten getötet und die Blut-Proben entnommen.

Endpunkt

Exposition/Befeldung (teilweise nur auf Englisch)

Exposition Parameter
Exposition 1: 50 Hz
Expositionsdauer: 8 Stunden/Tag für 30 Tage

Exposition 1

Hauptcharakteristika
Frequenz 50 Hz
Typ
Expositionsdauer 8 Stunden/Tag für 30 Tage
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Kammer wooden cage (70 x 120 x 30 cm)
Aufbau 3 coils (insulated 1 mm copper wire, 200 turns each) were wound around the outer surface at equal distance; coils were connected in parallel and sealed with adhesive bandage
Schein-Exposition Eine Schein-Exposition wurde durchgeführt.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
magnetische Flussdichte 0,5 mT - gemessen - -

Exponiertes System:

Methoden Endpunkt/Messparameter/Methodik

Untersuchtes System:
Untersuchungszeitpunkt:
  • nach der Befeldung

Hauptergebnis der Studie (lt. Autor)

Es wurden keine signifikanten Unterschiede zwischen den exponierten Gruppen und den jeweiligen Schein-Expositions-Gruppen gefunden.
Die Autoren schlussfolgern, dass die Exposition bei einem 50 Hz-Magnetfeld allein oder in Kombination mit dem GABAA-Antagonisten Bicucullin oder dem GABAA-Agonisten Muscimol keinen Einfluss auf den Testosteron-Gehalt im Serum von Ratten hat.

Studienmerkmale:

Studie gefördert durch

Themenverwandte Artikel