Studientyp: Medizinische/biologische Studie (experimentelle Studie)

Experimental studies of brain tumour development during exposure to continuous and pulsed 915 MHz radiofrequency radiation. med./bio.

[Experimentelle Studien zur Gehirn-Tumor-Entwicklung während der Exposition bei kontinuierlicher und gepulster 915 MHz Hochfrequenz-Befeldung].

Veröffentlicht in: Bioelectrochem Bioenerg 1993; 30: 313-318

Ziel der Studie (lt. Redakteur)

Es sollten die Effekte einer elektromagnetischen Feld-Exposition in einem Gehirn-Gliom-Modell von Ratten untersucht werden.

Endpunkt

Exposition/Befeldung (teilweise nur auf Englisch)

Exposition Parameter
Exposition 1: 915 MHz
Modulationsart: CW
Expositionsdauer: täglich wiederholte Exposition, 7 h/Tag, 5 Tage/Woche, für 10-15 Tage
Exposition 2: 915 MHz
Modulationsart: gepulst
Expositionsdauer: täglich wiederholte Exposition, 7 h/Tag, 5 Tage/Woche, für 10 Tage
Exposition 3: 915 MHz
Modulationsart: gepulst
Expositionsdauer: täglich wiederholte Exposition, 7 h/Tag, 5 Tage/Woche, für 10 Tage
Exposition 4: 915 MHz
Modulationsart: gepulst
Expositionsdauer: täglich wiederholte Exposition, 7 h/Tag, 5 Tage/Woche, für 13 Tage
Exposition 5: 915 MHz
Modulationsart: gepulst
Expositionsdauer: täglich wiederholte Exposition, 7 h/Tag, 5 Tage/Woche, für 9 Tage
Exposition 6: 915 MHz
Modulationsart: gepulst
Expositionsdauer: täglich wiederholte Exposition, 7 h/Tag, 5 Tage/Woche, für 9-13 Tage

Exposition 1

Hauptcharakteristika
Frequenz 915 MHz
Typ
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer täglich wiederholte Exposition, 7 h/Tag, 5 Tage/Woche, für 10-15 Tage
Modulation
Modulationsart CW
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Aufbau Unanaesthetized animals were exposed in well ventilated TEM cells for 7 h per day with a 30-min break after 4 h for feeding and stretching.
Schein-Exposition Eine Schein-Exposition wurde durchgeführt.
Zusatzinfo Control animals were kept in identical TEM cells without EMF exposure.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 1 W Spitzenwert - - -
SAR 1,67 W/kg - - - -

Exposition 2

Hauptcharakteristika
Frequenz 915 MHz
Typ
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer täglich wiederholte Exposition, 7 h/Tag, 5 Tage/Woche, für 10 Tage
Modulation
Modulationsart gepulst
Pulsbreite 0,57 ms
Tastgrad 0,2 %
Folgefrequenz 4 Hz
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Schein-Exposition Eine Schein-Exposition wurde durchgeführt.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 2 W Spitzenwert - - -
SAR 0,0077 W/kg - - - -

Exposition 3

Hauptcharakteristika
Frequenz 915 MHz
Typ
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer täglich wiederholte Exposition, 7 h/Tag, 5 Tage/Woche, für 10 Tage
Modulation
Modulationsart gepulst
Pulsbreite 0,57 ms
Tastgrad 0,5 %
Folgefrequenz 8,33 Hz
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Schein-Exposition Eine Schein-Exposition wurde durchgeführt.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 2 W Spitzenwert - - -
SAR 0,016 W/kg - - - -

Exposition 4

Hauptcharakteristika
Frequenz 915 MHz
Typ
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer täglich wiederholte Exposition, 7 h/Tag, 5 Tage/Woche, für 13 Tage
Modulation
Modulationsart gepulst
Pulsbreite 0,57 ms
Tastgrad 0,9 %
Folgefrequenz 16 Hz
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Schein-Exposition Eine Schein-Exposition wurde durchgeführt.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 2 W Spitzenwert - - -
SAR 0,03 W/kg - - - -

Exposition 5

Hauptcharakteristika
Frequenz 915 MHz
Typ
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer täglich wiederholte Exposition, 7 h/Tag, 5 Tage/Woche, für 9 Tage
Modulation
Modulationsart gepulst
Pulsbreite 0,57 ms
Tastgrad 12 %
Folgefrequenz 217 Hz
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Schein-Exposition Eine Schein-Exposition wurde durchgeführt.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 2 W Spitzenwert - - -
SAR 0,4 W/kg - - - -

Exposition 6

Hauptcharakteristika
Frequenz 915 MHz
Typ
Charakteristik
  • gerichtetes Feld
Expositionsdauer täglich wiederholte Exposition, 7 h/Tag, 5 Tage/Woche, für 9-13 Tage
Modulation
Modulationsart gepulst
Pulsbreite 6 ms
Tastgrad 30 %
Folgefrequenz 50 Hz
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Schein-Exposition Eine Schein-Exposition wurde durchgeführt.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 2 W Spitzenwert - - -
SAR 1 W/kg - - - -

Exponiertes System:

Methoden Endpunkt/Messparameter/Methodik

Untersuchtes System:
Untersuchtes Organsystem:
Untersuchungszeitpunkt:
  • während der Befeldung
  • nach der Befeldung

Hauptergebnis der Studie (lt. Autor)

Die Ergebnisse zeigen keinen signifikanten Unterschied in der Tumorgröße zwischen Tieren, die in 915 MHz Mikrowellen exponiert waren und denen, die nicht exponiert waren. Die Rektaltemperatur, die vor, nach 4h und nach der gesamten Exposition aufgenommen wurde, stieg oder fiel nicht.

Studienmerkmale:

Studie gefördert durch

Themenverwandte Artikel