Inhibitory effects of powerline-frequency (60-Hz) magnetic fields on pentylenetetrazol-induced seizures and mortality in rats. med./bio.

[Hemmende Wirkungen von Magnetfeldern im Frequenzbereich der Netzversorgung (60 Hz) auf Pentetrazol-induzierte Krampfanfälle und die Mortalität bei Ratten].

Veröffentlicht in: Behav Brain Res 1991; 44 (2): 211-216

Es ist keine Zusammenfassung dieses Artikels vorhanden. Sie müssen angemeldet sein, um eine Zusammenfassung des Artikels anzufragen.

Exposition

Themenverwandte Artikel