Home

No evidence of DNA damage by co-exposure to extremely low frequency magnetic fields and aluminum on neuroblastoma cell lines.

[Kein Hinweis auf eine DNA-Schädigung durch Ko-Exposition bei niederfrequenten Magnetfeldern und Aluminium bei Neuroblastom-Zelllinien].

Veröffentlicht in: Mutation Research - Fundamental and Molecular Mechanism of Mutagenesis 2017; 823: 11-21

Es ist keine Zusammenfassung dieses Artikels vorhanden. Sie müssen angemeldet sein, um eine Zusammenfassung des Artikels anzufragen.

Exposition