Studienübersichten

Mobilfunk-relevante Arbeiten sind solche mit Mobilfunk-Exposition, d.h.

Experimentelle Studien zu Mobilfunk

1359 Studien insgesamt
  1. 548 Studien
  2. 426 Studien
  3. 419 Studien
  4. 181 Studien
  5. 153 Studien
  6. 88 Studien

Gesundheit

548 Studien insgesamt
  1. 118 Studien
  2. 56 Studien
  3. 48 Studien
  4. 48 Studien
  5. 46 Studien
  6. 45 Studien
  7. 45 Studien
  8. 44 Studien
  9. 42 Studien
  10. 42 Studien
  11. 25 Studien
  12. 20 Studien
  13. 19 Studien
  14. 18 Studien
  15. 11 Studien
  16. 6 Studien
  17. 5 Studien

Wirkungen auf die Hoden/Spermien, Fertilität 118 Studien insgesamt

Autoren Jahr Exponiertes System Endpunkte Frequenzbereich SAR Expositionsdauer Parameter
Agarwal A et al. 2009 Samen-Proben verschiedene Spermien-Parameter (z.B. Motilität, DNA-Schaden, Lebensfähigkeit) 850 MHz 1,46 W/kg kontinuierlich für 60 min digitales Mobiltelefon, GSM, Mobilfunk
Falzone N et al. 2008 Samen-Proben männliche Fertilität 900 MHz 2–5,7 W/kg kontinuierlich für 1 h digitales Mobiltelefon, GSM, Mobilfunk
Dasdag S et al. 2008 Tier, Ratte/Wistar, Teilkörperexposition: Kopf Apoptose in den Hoden 900 MHz 0,57 W/kg täglich wiederholte Exposition, 2 h/Tag, für 10 Monate digitales Mobiltelefon, GSM, Mobilfunk
Agarwal A et al. 2008 Mensch Samen-Qualität - - - Mobilfunk, Mobiltelefon, detaillierte Exposition nicht extrahierbar (keine Details im Artikel angegeben)
Wdowiak A et al. 2007 Mensch Sperma-Qualität - - - digitales Mobiltelefon, Mobilfunk, Mobiltelefon, detaillierte Exposition nicht extrahierbar (keine Details im Artikel angegeben)
Yan JG et al. 2007 Tier, Ratte/Sprague-Dawley, Teilkörperexposition: Kopf Spermienmotilität 1,9 GHz 0,9–1,8 W/kg täglich wiederholte Exposition, 2 x 3 h/Tag, für 18 Wochen analoges Mobiltelefon, digitales Mobiltelefon, PCS, CDMA, Mobilfunk
Panagopoulos DJ et al. 2007 Wirbellose, <i>Drosophila melanogaster</i>/Oregon-R, Ganzkörperexposition Reproduktions-Vermögen von <i>Drosophila melanogaster</i> 900 MHz - 6 min/Tag an 5 Tagen digitales Mobiltelefon, GSM, Mobilfunk
Ribeiro EP et al. 2007 Tier, Ratte/Wistar, Ganzkörperexposition Hoden-Funktion 1.835–1.850 MHz - täglich wiederholte Exposition, 1 h/Tag, für 11 Wochen digitales Mobiltelefon, GSM, Mobilfunk, Mikrowellen
Forgacs Z et al. 2006 intakte Zelle/Zellkultur (in vitro), Leydig-Zell-Präparation der Maus, Tier, Maus/NMRI - 1.800 MHz 0,018–0,023 W/kg kontinuierlich für 2 h/Tag, 5 Tage/Woche während 2 Wochen digitales Mobiltelefon, GSM, Mobilfunk, Mikrowellen, PW (gepulste Welle)
Erogul O et al. 2006 Spermien Spermien-Qualität 900 MHz - kontinuierlich für 5 min digitales Mobiltelefon, GSM, Mobilfunk