Studientyp: Medizinische/biologische Studie (experimentelle Studie)

Changes in the Honeybee Antioxidant System after 12 h of Exposure to Electromagnetic Field Frequency of 50 Hz and Variable Intensity. med./bio.

[Veränderungen im Antioxidationssystem der Honigbiene nach 12 h Exposition bei einem elektromagnetischen Feld mit einer Frequenz von 50 Hz und variabler Stärke].

Veröffentlicht in: Insects 2020; 11 (10): E713

Ziel der Studie (lt. Autor)

Es sollten die Wirkungen einer Exposition von Honigbienen bei einem 50 Hz elektrischen Feld auf das antioxidative System untersucht werden.

Hintergrund/weitere Details

Ein Tag alte Honigbienen-Arbeiterinnen wurden in folgende Gruppen aufgeteilt: Exposition bei einem elektrischen Feld von 1) 5,0 kV/m, 2) 11,5 kV/m, 3) 23,0 kV/m, 4) 34,5 kV/m und 5) eine Kontrollgruppe. Jede Gruppe bestand aus 10 Käfigen mit jeweils 100 Bienen. Die elektrischen Feldstärken in Gruppe 1 und 2 kommen häufig in der Umwelt vor und Honigbienen können bei ihnen bei der Futtersuche exponiert sein. Die elektrischen Feldstärken in Gruppe 3 und 4 wurden verwendet, um zu untersuchen, ob höhere Werte andere Veränderungen im antioxidativen System verursachen.

Endpunkt

Exposition/Befeldung (teilweise nur auf Englisch)

Exposition Parameter
Exposition 1: 50 Hz
Expositionsdauer: 12 Stunden
Exposition 2: 50 Hz
Expositionsdauer: 12 Stunden
Exposition 3: 50 Hz
Expositionsdauer: 12 Stunden
Exposition 4: 50 Hz
Expositionsdauer: 12 Stunden

Exposition 1

Hauptcharakteristika
Frequenz 50 Hz
Typ
Expositionsdauer 12 Stunden
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
  • Plattenkondensator
Kammer Holzkäfige (200×150×70 mm) mit je 100 Arbeiterinnen und zwei Futterboxen mit Saccharose-Lösung
Aufbau alle Gruppen wurden bei der gleichen kontrollierten Temperatur (25 ± 0,5°C) gehalten; Veränderungen der Feld-Homogenität und der elektrischen Feldstärke waren geringer als ±5%
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
elektrische Feldstärke 5 kV/m - gemessen - -

Exposition 2

Hauptcharakteristika
Frequenz 50 Hz
Typ
Expositionsdauer 12 Stunden
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
elektrische Feldstärke 11,5 kV/m - gemessen - -

Exposition 3

Hauptcharakteristika
Frequenz 50 Hz
Typ
Expositionsdauer 12 Stunden
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
elektrische Feldstärke 23 kV/m - gemessen - -

Exposition 4

Hauptcharakteristika
Frequenz 50 Hz
Typ
Expositionsdauer 12 Stunden
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
elektrische Feldstärke 34,5 kV/m - gemessen - -

Referenzartikel

  • Migdał P et al. (2020): Changes of selected biochemical parameters of the honeybee under the influence of an electric field at 50 Hz and variable intensities.

Exponiertes System:

Methoden Endpunkt/Messparameter/Methodik

Untersuchtes System:
Untersuchungszeitpunkt:
  • nach der Befeldung

Hauptergebnis der Studie (lt. Autor)

Die Enzymaktivität der Superoxid-Dismutase war in allen Expositions-Gruppen (Gruppen 1-4) im Vergleich zur Kontrollgruppe signifikant erhöht. Die Enzymaktivität der Katalase war in Gruppe 1 signifikant verringert und in den Gruppen 2-4 im Vergleich zur Kontrollgruppe signifikant erhöht. Die gesamte antioxidative Kapazität war in Gruppe 2 signifikant reduziert und in Gruppe 4 im Vergleich zur Kontrollgruppe signifikant erhöht.
Die Autoren schlussfolgern, dass die Exposition bei einem 50 Hz elektrischen Feld das antioxidative System der Honigbiene beeinflussen könnte.

Studienmerkmale:

Studie gefördert durch

Themenverwandte Artikel